Bildergalerie

Zu Besuch in Wernutopia

Nach drei Wochen Sommerferien hat Wernutopia Halbzeit. Das Ferienprogramm des Offenen Ganztags betreut jeden Tag 160 Kinder im Jugendzentrum Rapunzel, für die es immer wieder etwas Neues zu entdecken gibt.
08.08.2013
/
Die Kinder aus Wernutopia bemalen Styropor-Figuren.© Foto: Wiebke Plöger
Kai mit seiner Styropor-Figur.© Foto: Wiebke Plöger
Ilayda trinkt den selbst gemachten Erdbeer-Shake.© Foto: Wiebke Plöger
Einen Scheck über 500 Euro überreichte Martin Eikel (Volksbank Kamen-Werne) den Bürgern von Wernutopia. Das Geld wird gebraucht, um neue Ware für den Kiosk kaufen zu können.© Foto: Helga Felgenträger
Selina hilft hinter der Bar im Rapunzel aus.© Foto: Wiebke Plöger
Karina verteilt das Mineralwasser.© Foto: Wiebke Plöger
Konzentriertes Arbeiten beim Graffiti-Workshop.© Foto: Wiebke Plöger
Mitglieder des Rassegeflügelzüchter-Vereins fräsen für die Kinder Figuren aus Styropor.© Foto: Wiebke Plöger
Lukas stopft sein Herz-Kissen mit Watte aus.© Foto: Wiebke Plöger
Anna-Lena bastelt vor sich hin.© Foto: Wiebke Plöger
Marie hat eine Austern-Schale bemalt.© Foto: Wiebke Plöger
Die Arbeiten im Atelier des Jugendzentrums Rapunzel.© Foto: Wiebke Plöger
Die Kinder aus Wernutopia haben fleißig Styropor-Figuren bemalt.© Foto: Wiebke Plöger
Die Kinder aus Wernutopia bemalen Styropor-Figuren.© Foto: Wiebke Plöger
Mit dem WSC 2000 haben die Kinder T-Shirts bemalt.© Foto: Wiebke Plöger
Ingrid Budde vom WSC 2000 hängt die bemalten T-Shirts zum Trocknen auf.© Foto: Wiebke Plöger
Philipp und Isa klecksen einen Feuersalamander auf das T-Shirt.© Foto: Wiebke Plöger
Das wird ein Feuersalamander.© Foto: Wiebke Plöger
Am Kiosk von Wernutopia.© Foto: Wiebke Plöger
Die Bürger von Wernutopia spielen auf dem Hof.© Foto: Wiebke Plöger
Am Schilder-Stand.© Foto: Wiebke Plöger
Auf dem Hof.© Foto: Wiebke Plöger
Schlagworte