Bauernmarkt-Ersatz lockt viele Besucher in die Werner Innenstadt

Viele Fotos

Bunte Blumengestecke und Kürbisse in allen Formen und Farben: Der „Wochenmarkt Extra“ ersetzte am Samstag den sonst alljährlichen Bauernmarkt und lockte zahlreiche Besucher in die Stadt.

Werne

, 20.09.2020, 15:00 Uhr / Lesedauer: 1 min
Auf dem "Wochenmarkt Extra" wurde liebevoll hergestellte Holzdeko, bunte Blumengestecke, leckeres Essen und Kürbisse in allen Formen und Farben angeboten.

Auf dem "Wochenmarkt Extra" wurde liebevoll hergestellte Holzdeko, bunte Blumengestecke, leckeres Essen und Kürbisse in allen Formen und Farben angeboten. © Mersch

Nur 28 statt 40 Stände schlugen in diesem Jahr ihre Zelte in der Werner Innenstadt auf. Das Marktgeschehen war räumlich entzerrt und erstreckte sich über den Kirch-, den Marktplatz und die Steinstraße. Der Andrang war überschaubar, sodass sich die Besucher nicht zu nah kamen. „Ich finde es ok. Wenn es rappelvoll wäre, würde ich mich nicht wohlfühlen, aber alle verhalten sich sehr respektvoll“, erzählte Familie Leinweber/Batta, die den Markt jedes Jahr besucht. Gemeinsam erstanden sie beim Stand vom Hof Hülsmann einen großen, bemalten, leuchtend orangenen Kürbis.

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

So lief der Bauernmarkt-Ersatz in Werne

Bunte Blumengestecke und Kürbisse in allen Formen und Farben: Der „Wochenmarkt Extra“ ersetzte am Samstag den sonst alljährlichen Bauernmarkt und lockte zahlreiche Besucher in die Stadt.
20.09.2020
/
Auf dem "Wochenmarkt Extra" wurde liebevoll hergestellte Holzdeko, bunte Blumengestecke, leckeres Essen und Kürbisse in allen Formen und Farben angeboten. Der Hof Hülsmann hatte wie jedes Jahr einen ganzen Hänger mit Kürbissen beladen.© Mersch
Auf dem "Wochenmarkt Extra" wurde liebevoll hergestellte Holzdeko, bunte Blumengestecke, leckeres Essen und Kürbisse in allen Formen und Farben angeboten.© Mersch
Auf dem "Wochenmarkt Extra" wurde liebevoll hergestellte Holzdeko, bunte Blumengestecke, leckeres Essen und Kürbisse in allen Formen und Farben angeboten. Der Essig- und Ölstand "Hanna und Martha" freute sich darüber, das erste Mal seit März wieder auf einem Markt zu sein.© Mersch
Auf dem "Wochenmarkt Extra" wurde liebevoll hergestellte Holzdeko, bunte Blumengestecke, leckeres Essen und Kürbisse in allen Formen und Farben angeboten.© Mersch
Auf dem "Wochenmarkt Extra" wurde liebevoll hergestellte Holzdeko, bunte Blumengestecke, leckeres Essen und Kürbisse in allen Formen und Farben angeboten.© Mersch
Auf dem "Wochenmarkt Extra" wurde liebevoll hergestellte Holzdeko, bunte Blumengestecke, leckeres Essen und Kürbisse in allen Formen und Farben angeboten.© Mersch
Auf dem "Wochenmarkt Extra" wurde liebevoll hergestellte Holzdeko, bunte Blumengestecke, leckeres Essen und Kürbisse in allen Formen und Farben angeboten.© Mersch
Auf dem "Wochenmarkt Extra" wurde liebevoll hergestellte Holzdeko, bunte Blumengestecke, leckeres Essen und Kürbisse in allen Formen und Farben angeboten.© Mersch
Auf dem "Wochenmarkt Extra" wurde liebevoll hergestellte Holzdeko, bunte Blumengestecke, leckeres Essen und Kürbisse in allen Formen und Farben angeboten.© Mersch
Auf dem "Wochenmarkt Extra" wurde liebevoll hergestellte Holzdeko, bunte Blumengestecke, leckeres Essen und Kürbisse in allen Formen und Farben angeboten.© Mersch
Auf dem "Wochenmarkt Extra" wurde liebevoll hergestellte Holzdeko, bunte Blumengestecke, leckeres Essen und Kürbisse in allen Formen und Farben angeboten.© Mersch
Auf dem "Wochenmarkt Extra" wurde liebevoll hergestellte Holzdeko, bunte Blumengestecke, leckeres Essen und Kürbisse in allen Formen und Farben angeboten.© Mersch
Auf dem "Wochenmarkt Extra" wurde liebevoll hergestellte Holzdeko, bunte Blumengestecke, leckeres Essen und Kürbisse in allen Formen und Farben angeboten.© Mersch
Auf dem "Wochenmarkt Extra" wurde liebevoll hergestellte Holzdeko, bunte Blumengestecke, leckeres Essen und Kürbisse in allen Formen und Farben angeboten.© Mersch
Auf dem "Wochenmarkt Extra" wurde liebevoll hergestellte Holzdeko, bunte Blumengestecke, leckeres Essen und Kürbisse in allen Formen und Farben angeboten.© Mersch
Auf dem "Wochenmarkt Extra" wurde liebevoll hergestellte Holzdeko, bunte Blumengestecke, leckeres Essen und Kürbisse in allen Formen und Farben angeboten. Familie Leinweber/Batta erstand ein großes Exemplar.© Mersch

Auf dem Marktplatz hatten die Blumenhändler von der Gärtnerei Klönne und Blumen Viertmann ihre Tische aufgebaut. Zahlreiche strahlend-bunte Gestecke und herbstliche Deko-Artikel wechselten den Besitzer und verschönern nun die Wohnräume der Werner Einwohner. Aber nicht nur schöne Blumen standen zum Kauf. Auch diverse selbstgebaute Holzartikel, flauschige Schaffelle, duftende Kräuter, würziger Käse und vieles mehr boten die Händler an.

Die hatten während der Pandemie keine einfache Zeit. Der Essig- und Ölstand „Hanna und Martha“ verkaufte zum ersten Mal seit März wieder auf einem Markt. „Seit März sind bestimmt 30 Veranstaltungen ausgefallen“, erzählte Ralf Simon. Seine Produkte konnte er zwar auf einem Hofladen anbieten, einen Markt ersetzen würde dies aber nicht.

Händler hoffen auf weitere Märkte

Umso mehr freuten sich die Standbesitzer über die erste Veranstaltung seit Monaten. „Es ist ungewohnt, aber schön“, berichtete Simon. Trotz des schönen Wetters sei die Kaufkraft aber deutlich geringer. „Hanna und Martha“ hoffen jetzt auf noch weitere Märkte, viele werden aber wegen der steigenden Fallzahlen kurzfristig abgesagt.

Auch mit Masken im Gesicht war den Besuchern die gute Stimmung anzusehen. Gemeinsam einen Kaffee oder leckere Reibeplätzchen im strahlenden Sonnenschein genießen: Das ließen sich viele an diesem Samstag nicht nehmen.

Lesen Sie jetzt