Was am Mittwoch in Werne wichtig wird: Corona in der Kita und Briefwahl

Werne kompakt

Familie Rathmer ist von der Corona-Test-Panne in Bayern betroffen. Als sie Hilfe suchte, gestaltete sich das äußerst zäh. Außerdem wichtig in Werne: Die Briefwahl-Unterlagen gehen raus.

Werne

, 19.08.2020, 04:00 Uhr / Lesedauer: 2 min
Die vom Corona-Fall in der Kita Arche Noah betroffene Familie bekam nur zäh Hilfe.

Die vom Corona-Fall in der Kita Arche Noah betroffene Familie bekam nur zäh Hilfe. © Tobias Larisch

Das wird am Mittwoch in Werne wichtig:

  • Seitdem sein Sohn Liam (4) wegen eines Corona-Falls in der Kita Arche Noah in Werne in Quarantäne ist, hat David Rathmer viele Fragen. Doch Hilfe beim zuständigen Gesundheitsamt gibt es lange nicht (RN+)
  • Die Stadt Werne wartete nur noch auf die Stimmzettel für die Kreistagswahl. Die sind jetzt da. Ab heute startet der Versand der Briefwahl-Unterlagen, mehr als 100 Bürger haben sie bereits am ersten Tag bestellt. (RN+)

Das sollten Sie wissen:

  • Geschäftslokale kann man in Werne ohne Probleme mieten. Ganz anders sieht die Lage bei Mietwohnungen aus. Und bei Eigentums-Immobilien ist es noch drastischer. Mit einer kleinen Ausnahme.(RN+)
  • Endlich wieder ein Auftritt: Monatelang musste die Band Red Ivy darauf warten, doch nun können die fünf Musiker aus Werne, Lünen, Selm und Dortmund wieder vor Publikum spielen. Und das wird ganz speziell.
  • Die Feierabend-Reihe „Donnerstags in Werne“ soll es auch 2020 geben. Das zumindest ist der Wunsch der Veranstalter. Die Planungen im Hintergrund laufen bereits, um möglichst bald starten zu können.
  • Mit dem Auto, dem Rad, zu Fuß oder doch per ÖPNV - wo liegt Wernes Zukunft in Sachen Mobilität? Darüber haben die Bürgermeister-Kandidaten bei der Veranstaltung „Werne vor der Wahl“ diskutiert. (RN+)
  • Erst Anfang des Jahres war Sebastian Voigt nach seiner Verletzungspause wieder ins Training bei den LippeBaskets eingestiegen. Nun muss er aber unter seine Karriere einen Schlussstrich ziehen. (RN+)
  • Eine junge Frau erhebt schwere Vorwürfe gegen ihren Vater. Er soll sie in Ascheberg und Drensteinfurt jahrelang missbraucht haben. Jetzt steht der 58-Jährige vor Gericht – und bestreitet. (RN+)
  • Rund 120 Gäste erlebten im Schloss Westerwinkel einen der bekanntesten Politiker Deutschlands: Bundesgesundheitsminister Jens Spahn. Die Hygieneregeln waren natürlich besonders pingelig eingehalten.

Das Wetter:

Es wird langsam wieder wärmer. Morgens ist es sonnig bei Werten von 14°C. Mittags ist es leicht bewölkt bei Höchsttemperaturen bis zu 27°C. Abends ist es in Werne vielfach wolkig bei Werten von 21 bis zu 25°C. Nachts ist es bewölkt, die Sterne sind nur vereinzelt zu sehen bei Tiefsttemperaturen von 19°C. Böen können Geschwindigkeiten zwischen 16 und 22 km/h erreichen.

Die Verkehrslage:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Werne aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Lesen Sie jetzt