Was am Donnerstag in Werne wichtig wird: Debatte um Präsentkorb für Muslime

Werne kompakt

Die Stadt habe einem muslimischen Goldhochzeits-Paar einen Präsentkorb mit Alkohol und Mettwurst geschenkt, moniert ein CDU-Ratsherr. Jetzt äußert sich der Mann, der die Körbe zusammenstellt.

Werne

, 29.10.2020, 04:00 Uhr / Lesedauer: 2 min
Der Geschenkkorb eines Werner Händlers.

Der Geschenkkorb eines Werner Händlers. © Pascal Löchte

Das wird am Donnerstag in Werne wichtig:

  • Ein Ratsherr der CDU beklagt sich darüber, dass die Stadt Werne einem muslimischen Goldhochzeitspaar mit einem Präsentkorb gratulierte, der Schweinefleisch und Alkohol enthielt - beides verpönt bei Muslimen. Jetzt nimmt der Mann Stellung, der die Körbe im Auftrag der Stadt zusammenstellt. (RN+)
  • Die ganz großen Verbrechen werden vor dem Amtsgericht nicht verhandelt. Aber manche kleinen Fälle mit interessanten oder amüsanten Details. So befasste sich das Amtsgericht Lünen mit einem Parkrempler auf dem großen Amazon-Parkplatz. (RN+)

Das sollten Sie wissen:

Das Wetter:

Mal etwas Sonne, mal Regen, viele Wolken: so sieht‘s am Donnerstag in Werne aus. Morgens ist es unbeständig, sodass es immer mal wieder zu Regen kommen kann bei Werten von 9°C. Des Weiteren sind von mittags bis zum Abend hin anhaltende Schauer zu erwarten bei Werten von 11 bis zu 12°C. Nachts ist der Himmel bedeckt bei einer Temperatur von 13°C. Mit Böen zwischen 41 und 50 km/h ist zu rechnen.

Die Verkehrslage:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Werne aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Lesen Sie jetzt