Zwei Frauen auf einer Bühne.
Das Fritz Rémond Theater Frankfurt (hier Julia Kemp und Diana Körner) gastiert am 25. November mit dem Schauspiel „Zweifel“ im Kolpingsaal. © Helmut Seuffert
Neue Kultur-Saison

Theater, Kabarett, Konzerte: Diese Veranstaltungen stehen jetzt im Kolpingsaal auf dem Programm

Für die Städtische Bühne ist 2022 ein besonderes Jahr. Passend dazu gibt es für das Publikum einen bunten Strauß an Konzerten, Kabarett und Theater - mit dem ein oder anderen prominenten Namen.

1965 feierte die Städtische Bühne ihre Premiere. In diesem Herbst blickt sie jedoch auf „25 Jahre Kolpingsaal“ zurück. Und das wird mit insgesamt neun Veranstaltungen „gefeiert“. Von November 2022 bis Mai 2023 stehen zwei Konzerte und sieben Kabarett- beziehungsweise Theatervorstellungen auf dem Programm. Und die sind teils prominent besetzt. Zu Gast in Werne sind unter anderem Schauspielerinnen und Schauspieler Nina Petri, Gerd Silberbauer und Diana Körner.

Preise und Karten

Über den Autor
Redakteur
Geboren 1984 in Dortmund, studierte Soziologie und Germanistik in Bochum und ist seit 2018 Redakteur bei Lensing Media.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Dorsten

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Dorstener Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.