Solebad-Rutsche glänzt mit schillernder LED-Beleuchtung – unser Test im Video

dzSolebad-Eröffnung

Eine der Attraktionen des neuen Solebades ist die 80-Meter-Tunnelrutsche. Wir wollten nicht bis zur Eröffnung warten und durften vorab einen Rutschentest machen. Das Ergebnis im Video:

Werne

, 10.04.2019 / Lesedauer: 2 min

Die RN durften vorab die Rutsche testen. Erster Eindruck: Super. Die giftgrüne Rutsche ist innen dunkel, weist aber einige Bullaugen und vor allem zwei beleuchtete LED-Flächen auf. Die machen die Tour zu einem ganz besonderen Erlebnis.

Per Tempo-Messung kann der Badegast am Ende seine Geschwindigkeit mit der von anderen vergleichen. Als die RN das gute Stück testen durften, lag der Rekord bei 11,88 Sekunden. Aufgestellt einen Tag zuvor von Badleiter Jürgen Thöne, der kurz nach der Freigabe des Spaß-Gerätes die Jungfernfahrt unternahm. Wir geben zu: Unsere beste Zeit lag nach insgesamt sechs Rutschpartien bei gut 15 Sekunden.

Video
Wir testen die Wasserrutsche im Solebad Werne

Wer das gute Stück selbst testen will, hat ab Sonntag 14. April, Gelegenheit dazu.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt