Viele Restaurants sind zu den Feiertagen restlos ausgebucht - wer sich in Werne spontan zum Weihnachtsessen oder Silvester-Schmaus entscheidet, hat in manchen Lokalen jedoch noch Chancen.

Werne

, 21.12.2019, 11:00 Uhr / Lesedauer: 3 min

Schon Monate vor Weihnachten sind die ersten Werner Gaststätten ausgebucht - wer einen Tisch reservieren möchte, muss schnell sein. In manchen Restaurants gibt es aber noch immer freie Plätze für Kurzentschlossene. Hier ein kleiner Überblick (ohne Anspruch auf Vollständigkeit) inklusive der Telefonnummern zum Reservieren:

Pizzeria Il Mulino
(02389 53555)

Die Pizzeria Il Mulino hat an Heiligabend und am ersten Weihnachtsfeiertag geschlossen. Am zweiten Feiertag hat sie von 16-22 Uhr geöffnet, an Silvester von 11-20 Uhr und an Neujahr von 16-22 Uhr. Eine Reservierung ist dort nicht zwingend nötig - noch sind einige Plätze frei.

Hotel Am Kloster (02389 526140)

Im Hotel am Kloster gibt es ein Weihnachtsbuffet, welches in mehreren Etappen verzehrt wird. Die Abendrunde am 1. Feiertag ist restlos ausgebucht. Mittags im Zeitfenster von 11.15-13.15 Uhr gibt es noch freie Plätze.

Am 2. Feiertag von 12.30-14.30 und von 17-19 Uhr gibt es ebenfalls noch freie Tische für das Buffet. An Silvester und Neujahr gibt es ein Frühstücksbuffet von 7-14.30 Uhr. Dafür gibt es an beiden Tagen noch freie Tische.

Hotel Ickhorn (023 89 98 77 0)

Das Hotel Ickhorn ist über Weihnachten komplett ausgebucht und macht dann Weihnachtsferien vom 27. 12. bis einschließlich 4. 1. 2020.

Mediterraneo (02389 9037430) hat vom 23.-29.12. geschlossen. An Silvester wird von 17-22.30 Uhr ein 3-Gänge-Menü und a la carte angeboten. Zum Zeitpunkt unserer Abfrage waren dafür noch 10 Plätze frei.

Papa George (02389 532117) hat noch viel Platz für hungrige Gäste. Das Imbiss-Restaurant öffnet an Heiligabend von 11-17 Uhr, ist am 1. Feiertag geschlossen und am 26. von 17-23 Uhr geöffnet. An Silvester ist es von 11-17 Uhr und an Neujahr von 17-23 Uhr geöffnet.

Hornemühle (02389 4029171)

Die Hornemühle hat vom 24.-26. und Silvester 17.30-22 Uhr geöffnet. Es gibt noch wenige Plätze. An Neujahr hat das Restaurant geschlossen.

La Strada (02389 926644) hat vom 24.-26. und an Neujahr zu. Es gibt ein Silvestermenü auf Reservierung für 39,50 € bestehend aus Prosecco, Kürbissuppe, Teigtaschen mit Pilzen, Lachsfilet oder Saltimbocca, Tiramisu und Panacotta. Wenige Plätze für den ersten Durchgang von 17:30-19:30 sind noch übrig.

Marias Taverne (02389 9901376)

In Marias Taverne gibt es an Heiligabend von 17-22.30 Uhr etwas zu essen. Am 1. Feiertag ist das Restaurant mittags ausgebucht, abends von 17-22.30 Uhr gibt es noch freie Plätze. Am zweiten Feiertag ist das Lokal von 11.30-14 Uhr und abends von 17-22.30 Uhr geöffnet und an Silvester ab 17 Uhr.

Gaststätte Wienbrede (02389 3303)

Hat zwar geöffnet, ist aber für Weihnachten und Silvester völlig ausgebucht

L Italiano (02389 9286576) hat an Heiligabend, am 1. Feiertag und an Neujahr geschlossen und am 2. Feiertag von 17.30-22 Uhr geöffnet. An Silvester gibt es von 18-22 Uhr ein 4-Gänge-Menü, allerdings waren zum Zeitpunkt unserer Abfrage nur noch zwei Tische frei.

Wittenbrink (02389 1366) ist bereits seit 6 Wochen komplett ausgebucht.

Artemis (02389 53496) öffnet an Weihnachten von 11-15 Uhr und abends von 17:30-22 Uhr. Silvester ist das Lokal von 17.30-22.45 geöffnet und an Neujahr von

17 - 22.30 Uhr.

La Taverna (02389 536645) ist an Weihnachten komplett ausgebucht.

An Silvester öffnet La Taverna von 17.30-23 Uhr. Dafür sind noch wenige Plätze frei.

Heidekrug (02599 759062)

Im Heidekrug ist Weihnachten seit sechs Wochen ausgebucht.

Neujahr hat die Gaststätte zu. An Silvester gibt es eine Tanzveranstaltung mit Essen für 70 €.

4712 und Kissho haben Betriebsferien bis nach Silvester.

Baumove (02389 989590)

An Heiligabend hat das Restaurant zu und das Cafè Auszeit von 9-14 Uhr auf.

Am 1. und 2. Feiertag öffnet das Restaurant von 11.30-15 Uhr, und Cafè Auszeit bis 18 Uhr. An Silvester sind beide Lokalitäten von 18-23 Uhr geöffnet und an Neujahr geschlossen.

Zum Zeitpunkt unserer Abfrage waren nur noch kleine 4-Personen Tische frei.

Pizzeria Da Marco (02389 676)

Die Pizzeria Da Marco hat an Heiligabend und am 1. Feiertag zu, am 2. Feiertag, an Silvester und Neujahr von 17-22 Uhr. Sitzplätze gibt es dort genug - das Pizzataxi hat jedoch schon einige Vorbestellungen.

Fränzers (02389 3031) öffnet an Heiligabend und Silvester von 9-14 Uhr. Viele Plätze sind nicht mehr frei. An den Weihnachtsfeiertagen und Neujahr hat das Lokal geschlossen.

Jadegarten (02389 3949) hat am Heiligabend geschlossen, danach normal von 12-14.30 und 17.30-22 Uhr geöffnet. Zum Zeitpunkt unserer Abfrage waren am 1. Feiertag nur noch 2 Tische, an Silvester 3 Tische frei.

Haus Havers hat an den Feiertagen geschlossen.

Das Hotel Stockumer Hof ist aus gesundheitlichen Gründen langfristig geschlossen – es steht in der Schwebe, ob das Restaurant im März wieder öffnet.

Im grünen Winkel (02389 9261411) hat am Heiligabend und Neujahr geschlossen, an den beiden Weihnachtsfeiertagen 11.30-23 Uhr und an Silvester von 16-22 Uhr geöffnet. Der erste Feiertag ist komplett ausgebucht, am 2. Feiertag ist abends noch etwas frei und an Silvester gibt es noch mehrere freie Plätze – dieses Jahr gibt es an Silvester jedoch keine Party, nur a la carte.

Strobels (02389 9892250) hat an Heiligabend, am 1. Feiertag und an Silvester geschlossen. Am 2. Feiertag öffnet das Lokal im Solebad von 9-21 Uhr und an Neujahr von 11-21 Uhr. An beiden Tagen sind noch Plätze frei.

Omas Cafè (02389 7796218) öffnet an Heiligabend und Silvester von 8.30-13 Uhr. An den beiden Weihnachtsfeiertagen und Neujahr ist das Café geschlossen. Heiligabend sind noch wenige Tische frei - an Silvester ist noch mehr Luft, doch eine Reservierung wird emfohlen.

Lesen Sie jetzt
Dorstener Zeitung Frühstücks-Check Werne
Frühstücks-Check in Werne: Ob Werner, Ami oder Südländer - vielseitig ist es allemal im Stilvoll