Menschen stehen in einem Garten
Pater Norbert (v.l.), Gregor Zumholz (Vorsitzender Freundeskreis Kapuzinerkloster Werne), Friedrich Telgmann (Clubmaster Lions), Dagmar Grennigloh, Björn Krietemeyer (Präsident Lions) und Philipp Gärtner (Clubsekretär Lions) freuen sich auf das diesjährige Oktoberfest. © Spiller
Oktoberfest in Werne

„Riesige Vorfreude“ – Lionsclub bittet zum Oktoberfest im Klostergarten Werne

Zwei Mal hintereinander musste es ausfallen, in diesem Jahr kann das Oktoberfest des Lionsclub wieder stattfinden. Auf was die Gäste sich freuen können, verriet der Verein vor dem Wochenende.

„Die Vorfreude bei uns im Club ist riesig“, sagt Philipp Gärtner, stilecht im bayerischen Outfit gekleidet, am Freitagvormittag (5. August) beim Pressetermin für das diesjährige Oktoberfest des Lionsclubs Werne an der Lippe. Zwei Mal musste das Fest, wie fast alle Veranstaltungen 2020 und 2021, ausfallen. In diesem Jahr soll es nun etwas werden. Und zwar am 9. und 10. September im Garten des Kapuzinerklosters.

Bönener und Werner Bläsercorps sorgen für stilechte Musik

Über die Autorin
Redakteurin
Gebürtige Münsterländerin, seit April 2018 Redakteurin bei den Ruhr Nachrichten, von 2016 bis 2018 Volontärin bei Lensing Media. Studierte Sprachwissenschaften, Politik und Journalistik an der TU Dortmund und Entwicklungspolitik an der Philipps-Universität Marburg. Zuletzt arbeitete sie beim Online-Magazin Digital Development Debates.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Dorsten

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Dorstener Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.