Werne kompakt

Das wird am Montag in Werne wichtig: Impftermine und Hausaufgaben

Paare können sich derzeit nicht bei einem gemeinsamen Termin gegen das Coronavirus impfen lassen. Der KWVL ist das Problem bekannt, einige Werner haben dafür wenig Verständnis.
Für Paare gibt es derzeit keine Möglichkeit, sich bei einem gemeinsamen Impftermin impfen zu lassen. © Daniel Schludi/Unsplash

Das wird am Montag in Werne wichtig:

  • Für Paare ist es derzeit nicht möglich, einen Doppeltermin für eine Impfung zu buchen. Dabei seien ja einige auf ihren Partner angewiesen, sagt Josef Meinke aus Werne. Der KVWL ist das Problem bekannt. (RN+)
  • Sie meinen es ja gut: Mit kreativen Hausaufgaben wollen Lehrer unsere Kinder im Lockdown bei Laune halten. Das freut uns Eltern. Und bringt uns um den Verstand. Braucht jemand Beispiele? (RN+)

Das sollten Sie wissen:

  • Offene Schächte, rollende Bagger: Die Arbeiten an der Bonenstraße gehen weiter. Und könnten schon bald abgeschlossen sein. Bis dahin muss aber noch einiges umgesetzt werden. (RN+)
  • Die Kinder der Kita Lütkeheide haben Müll gesammelt, um der Natur in Werne etwas gutes zu tun. Außerdem wurden Projekte aus Müll gemacht. Die Aktionen sollen nicht die letzten gewesen sein.
  • Eine Infektion hat das Leben von Stefanie Curbach (42) und ihrer Familie auf den Kopf gestellt. Die Wernerin fiel ins Koma, Finger und Unterschenkel mussten amputiert werden. Dennoch ist sie heute dankbar. (RN+)
  • Eltern aus dem Kreis Unna können bei der GWA-Abfallberatung eine kostenlose Broschüre über das Thema Müllsortierung und Abfallvermeidung bekommen. Ein Werner Schüler ist an dem Projekt beteiligt.
  • Blutspenden sind auch in Krisenzeiten wichtig. Doch wie wirkt sich die Pandemie auf die Bereitschaft der Spender aus? So haben sich die Zahlen in Herbern entwickelt.

Das Wetter:

In Werne gibt es am Morgen Regen und die Temperatur liegt bei 0°C. Im weiteren Verlauf des Tages bleibt vom Nachmittag bis abends die Wolkendecke geschlossen bei Werten von 1 bis zu 3°C. In der Nacht ist der Himmel bedeckt bei einer Temperatur von 1°C. Böen können Geschwindigkeiten zwischen 11 und 19 km/h erreichen. Die Sonne ist heute fast nicht zu sehen.

Die Verkehrslage:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Werne aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Dorsten am Abend

Täglich um 19:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.