Zahl der Pflegebedürftigen in Vreden steigt Personal ist schon jetzt rar

Michael Brinkmöller vom Pflegenetz Westmünsterland erklärt, wie sich die aktuelle Situation in den Seniorenheimen in Vreden darstellt.
Michael Brinkmöller vom Pflegenetz Westmünsterland erklärt, wie sich die aktuelle Situation in den Seniorenheimen in Vreden darstellt. © Wojtasik/privat (Archiv)
Lesezeit

Einrichtungen ausgelastet

Besonderer Bedarf

Stellenbesetzung schwierig

„Ausbildung, Ausbildung, Ausbildung“

Wettbewerb am Stellenmarkt