Wir sind Vreden: Backende Schüler, erfüllte Herzenswünsche und sportliche Senioren

Leserfotos

Unsere Leserinnen und Leser haben uns wieder viele Fotos von Unternehmungen mit der Familie, der Nachbarschaft, im Verein oder in Gruppen geschickt. Hier geht es zu den Fotos.

Vreden

30.12.2019, 17:38 Uhr / Lesedauer: 1 min

Spenden für die Partnerschule in Afghanistan

Wir sind Vreden: Backende Schüler, erfüllte Herzenswünsche und sportliche Senioren

Beide Weihnachtsfeiertage wurden vom Afghanistankomitee des Gymnasiums Georgianum genutzt, um Spenden für ihre langjährige Partnerschule in Afghanistan, dem Yuldoz-Mädchen-Lycee in Ankhoi, zu sammeln. Kurz zuvor hatte das Komitee Stutenkerle in den großen Pausen verkauft, die sie davor in der Bäckerei Geelink gebacken hatten. „Diese Aktion macht jedes Jahr besonders viel Spaß“, sagte Kim aus dem Komitee. Die Bäckerei führt diese Aktion seit einigen Jahren zusammen mit dem Afghanistan-Komitee durch. Zudem verteilte das Komitee am Gymnasium Weihnachtsmann-Schokolollies, die gekauft werden und auf denen kleine Botschaften für die Beschenkten versehen werden konnten. Das Yuldoz-Lycee verwendet das gespendete Geld unter anderem für den Bau von neuen Unterrichtsräumen. © Privat



Stricken für den guten Zweck

Wir sind Vreden: Backende Schüler, erfüllte Herzenswünsche und sportliche Senioren

Fleißige Seniorinnen aus Wennewick und Limburg an der Lahn stricken für Rumänien. An jedem ersten Dienstag im Monat wird in froher Runde im Wennewicker Pfarrheim geklönt und gestrickt. Die Wolle kommt aus Spenden oder wird von den Frauen auf eigene Rechnung gekauft. © Privat

Auf Entdeckungstour

Wir sind Vreden: Backende Schüler, erfüllte Herzenswünsche und sportliche Senioren

Der sozialen Marktwirtschaft auf der Spur: Die Schüler der Sozialwissenschaft-Kurse vom Gymnasium Georgianum besuchten Dr. Volker Tschuschke im Kult und informierten sich über den lokalen Bezug. Schließlich wirkte Ökonom Alfred Müller-Armack ab 1943 in Ellewick. Der Referent erläuterte in einem Vortrag die Entwicklungen in Vreden und beantwortete Fragen der Schüler zu Müller-Armack und seinem Wirken in Vreden. © Privat

St. Ludger freut sich über Bike-Labyrinth

Wir sind Vreden: Backende Schüler, erfüllte Herzenswünsche und sportliche Senioren

Das Senioren- und Pflegezentrum St. Ludger ist nun im Besitz eines Bike-Labyrinths. Über ein Jahr wurden Spenden gesammelt, um den Bewohnern einen schon lang geplanten Wunsch erfüllen zu können. Das Bike-Labyrinth ist ein System, mit dem Menschen interaktive Fahrradtouren durch Städte und Naturlandschaften im In- und Ausland machen können. Der Bildschirm, auf dem die Fahrradtouren gezeigt werden, ist an einen Hometrainer oder anderen Bewegungstrainer angeschlossen. © Privat

Gesellige Adventsfeier

Wir sind Vreden: Backende Schüler, erfüllte Herzenswünsche und sportliche Senioren

Vor Kurzem versammelten sich zahlreiche Senioren zu einer klangvollen Adventsfeier im Kettlerhaus am Domhof. Bei guter Laune führte der Vorsitzende und Pastor Gebing durch das vielfältige Programm. Dieses überzeugte die Besucher durch einige Erzählungen, Geschichten und Lieder. © Privat

Einen schönen Heiligabend ermöglicht

Wir sind Vreden: Backende Schüler, erfüllte Herzenswünsche und sportliche Senioren

Das Orga-Team der Offenen Weihnacht Vreden hat auch in diesem Jahr wieder dafür gesorgt, dass der Heilige Abend für die Teilnehmer erneut zu einem unvergesslichen und tollem Erlebnis wurde. © Privat

Grenzland-Oldies erfüllen Herzenswünsche
Wir sind Vreden: Backende Schüler, erfüllte Herzenswünsche und sportliche Senioren

Die „Grenzland-Oldies“ aus Vreden und Umgebung, die eine Leidenschaft für historische Landmaschinen teilt, veranstalteten auf dem Hof Röring in Vreden-Ellewick ein großes „historisches Maishächseln“, bei dem mit alten Maishäckslern, Traktoren und Karren ein großes Maisfeld wie früher abgeerntet wurde. Der Erlös aus dem Kuchen- und Getränkeverkauf in der Höhe von 1000 Euro wurde dem Verein Herzenswünsche Münster gespendet. © Privat

  • Haben auch Sie ein Foto für unsere „Wir sind“-Seiten in print und online? Senden Sie es uns in druckfähiger Auflösung und mit ein paar Infos zu dem Foto sowie Ihren Kontaktdaten einfach per Mail an unsere Redaktion.
Schlagworte: