Aktion der Münsterland Zeitung

Wecken Sie mit Ihren alten Fotos Erinnerungen

Stöbern Sie gerne in alten Fotos? Dann schicken Sie uns doch alte Fotos von Unternehmungen mit Ihrem Verein, Ihrem Stammtisch oder anderen Gruppen. Wir veröffentlichen diese Erinnerungen gerne.
Vier Freunde müsst Ihr sein - undatiertes Foto eines Lesers aus Südlohn. © privat

„Wir sind Ahaus“, „Wir sind Stadtlohn“, „Wir sind Vreden“, „Wir sind Heek“, „Wir sind Legden“, „Wir sind Südlohn“ – unter diesem Slogan veröffentlicht die Münsterland Zeitung Fotos von der Fahrt mit Ihrem Verein oder Kegelclub, aus der Kita oder vom großen Familientreffen.

Logo © Grafik Martin Klose © Grafik Martin Klose

Die Veröffentlichung dieser Fotos erfreut sich großer Beliebtheit. Durch die Corona-Pandemie mit ihren Abstandsregeln, Beschränkungen für Treffen und allen weiteren Einschränkungen durch den Lockdown sind die Veröffentlichungen in der Rubrik „Wir sind …“ sozusagen zum Erliegen gekommen. Trotzdem wollen wir weiter bei unseren Lesern beliebte Fotos in print wie online veröffentlichen.

Schauen Sie sich auch gerne alte Fotos an? Oft genug wecken diese Erinnerungen an lange vergangene und fast schon vergessene Ereignisse oder Treffen. Egal ob es sich dabei um ein altes Klassenfoto, das Kommunionbild oder etwas lange Zurückliegendes aus Ihrem Verein handelt: Senden Sie uns diese alten Fotos zu – mit ein paar Zeilen, worum es sich handelt, wer auf den Fotos zu sehen ist und wann das Foto gemacht wurde.

Kommunion im April 1969 in Südlohn.
Kommunion im April 1969 in Südlohn © privat © privat

Wir werden die Fotos sammeln und ganze Zeitungsseiten unter dem Motto „Wisst Ihr noch?“ veröffentlichen.

Wenn Sie für uns Fotos haben, können sie diese einfach an die Mailadresse der Redaktion schicken (redaktion@muensterlandzeitung.de).

Dorsten am Abend

Täglich um 19:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.