Telekom-Netz in Vreden gestört: Notruf nicht erreichbar, Geldautomaten außer Betrieb

Netz-Störung

Viele Vredener haben momentan keine Telefon- und Internetverbindung. Die Lage ist offenbar so ernst, dass die Warn-App Nina eine Warnmeldung rausgegeben hat.

Vreden

, 04.12.2019, 11:39 Uhr / Lesedauer: 1 min
Telekom-Netz in Vreden gestört: Notruf nicht erreichbar, Geldautomaten außer Betrieb

Der Notruf in Vreden ist zurzeit wegen einer Netzstörung nicht immer erreichbar. © picture alliance / dpa

Die Festnetz- und die Mobilfunkanbindung der Telekom im Raum Vreden ist seit Dienstag gestört. Die Warn-App Nina hat dazu jetzt eine offizielle Warnmeldung rausgegeben.

Jetzt lesen

Darin heißt es: „Es kann sein, dass die Feuerwehr, der Rettungsdienst und die Polizei nicht zu erreichen sind. In einem Notfall können Sie sich zur Polizeistation in Vreden, zum Gerätehaus Vreden oder Ammeloe oder zum Krankenhaus Vreden begeben.“

Radio und Fernsehen einschalten

Die App empfiehlt den Vredener außerdem, Rundfunk und Fernsehen anzuschalten und sich über die Medien zu informieren. Auch Bankautomaten können wegen der Störung zum Teil nicht bedient werden.

Jetzt lesen

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt