Schwerer Verkehrsunfall in Köckelwick – Rettungshubschrauber angefordert

dzUnfall

Eine 52 Jahre alte Vredenerin ist bei einem Unfall auf der Kreisstraße 16 zwischen Vreden und Ammeloe schwer verletzt worden. Bei einem Überholmanöver war ihr Auto gegen einen Baum geprallt.

Vreden

, 04.12.2019, 16:54 Uhr / Lesedauer: 1 min

Bei einem Verkehrsunfall auf der Kreisstraße 16 zwischen Vreden und Ammeloe ist am Mittwoch gegen 15.45 Uhr eine 52 Jahre alte Frau schwer verletzt worden. Nach Polizeiangaben war die Pkw-Fahrerin hinter dem Pkw eines 18-jährigen Vredeners in Richtung Ammeloe gefahren. Vor dem Pkw des 18-Jährigen fuhr ein weiteres Fahrzeug.

Als die Frau den vor ihr fahrenden Pkw des 18-Jährigen überholen wollte, scherte diese aus, um den vor ihm fahrenden Wagen zu überholen. Aufgrund des dem seitlichen Zusammenstoßes kam die 52-jährige Frau von der Straße ab und prallte mit ihrem Pkw gegen einen Baum.

Rettungskräfte brauchte unter schwierigen Bedingungen einige Zeit, die lebensgefährlich verletzte Frau aus dem Autowrack zu befreien. Ein Rettungshubschrauber brachte die Frau anschließend in eine Spezialklinik.

Der 18 jährige wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus verbracht.

Lesen Sie jetzt
Lesen Sie jetzt