Radfahrerin bei Unfall verletzt

02.10.2007, 17:57 Uhr / Lesedauer: 1 min

Vreden Am Montag gegen 16.45 Uhr befuhr eine 59-jährige Vredenerin mit ihrem Rad den Kreisverkehr Oldenkotterstraße/Ölbachstraße und wurde hierbei durch einen 52-jährigen Niederländer, der den Kreisverkehr mit seinem PKW befuhr, angefahren. Die Vredenerin stürzte und verletzte sich, sie wurde ins Krankenhaus eingeliefert. Der Niederländer musste vor Ort eine Sicherheitsleistung in Höhe von 250 Euro entrichten.

Lesen Sie jetzt