Expedition in Velener Tiergarten

17.10.2007, 17:56 Uhr / Lesedauer: 1 min

Vreden Auf Spurensuche scheuer Tiere können sich Interessierte am Freitag, 19. Oktober, um 20 Uhr mit der Biologischen Station Zwillbrock begeben. Zunächst stimmen sich die Teilnehmer mit einem Diavortrag auf die nachtaktiven Tiere und deren Geräusche ein. Kennenlernen können sie die Lebensweise dieser Vögel und Säugetiere.

Im Mondschein begeben sich die Besucher in den Velener Tiergarten, lauschen den Rufen der Eulen und versuchen, die Geräusche der Nacht zu deuten. Naturerlebnisspiele für mutige Kinder sind eingeplant.

Festes Schuhwerk sowie eine Taschenlampe sind zu dem Ausflug mitzubringen. Treffpunkt ist an der Realschule Velen.

Eine Anmeldung ist unbedingt erforderlich und unter Tel. (0 25 64) 98 60 20 möglich. www.bszwillbrock.de

Lesen Sie jetzt