Vr Kult öffnet wieder

Das Kult Westmünsterland in Vreden öffnet wieder seine Türen

Das Kult in Vreden öffnet seine Türen wieder für Besucher und Forscher. Besuchszeiten können ab sofort telefonisch und per E-Mail gebucht werden. Der Eintritt ist vorerst kostenlos.
Das Kult Westmünsterland öffnet endlich wieder seine Türen. Besuche sind allerdings nur mit Voranmeldung möglich. © Kreis Borken

Im Rahmen des Corona-Lockdowns mussten zahlreiche Institutionen in den letzten Monaten ihre Türen geschlossen halten. Auch das Kult Westmünsterland in Vreden, war davon betroffen. Auf die nun geltenden Lockerungen zeigt sich das Kult gut vorbereitet und empfängt ab sofort wieder Besucher., schreibt der Kreis Borken in einer Pressemitteilung.

Corona-Schutzmaßnahmen gelten weiterhin

Beim Besuch des Kult gelten weiterhin die gängigen Corona-Schutzmaßnahmen. Während des Aufenthalts müssen die Besucher eine FFP2 oder medizinische Maske tragen. Zudem gibt es im Haus ein Einbahnstraßensystem.

„Wir haben die Öffnungszeiten – dienstags bis sonntags von 11 bis 16 Uhr – in Zeitfenster unterteilt. Für diese Zeiten können sich unsere Gäste telefonisch oder per Mail anmelden“, informiert Corinna Endlich, Leiterin des Kult.

Gruppen sind maximal bis zu fünf Personen aus zwei Haushalten erlaubt. Kinder bis 14 Jahre werden nicht mitgezählt.

Anmeldung telefonisch oder per E-Mail

Anmeldungen sind ab sofort möglich unter Tel. (02861) 6 81 14 15 oder per Mail an kult@kreis-borken.de. Der Eintritt ins Kult ist aktuell kostenfrei.

Auch Personen, die Forschungsanliegen haben sind im Kult wieder willkommen. Der Archivbereich und die Bibliothek sind dienstags bis freitags für Recherchearbeiten von 11 bis 15 Uhr geöffnet. Hier stellt das Kult den Lesesaal jeweils fürs eine Einzelperson für eine Stunde zur Verfügung. Die Terminabsprache erfolgt telefonisch über Tel. (02861) 6 81 42 89.

Auf der Homepage (www.kult-westmuensterland.de) des Kult sind alle Informationen zusammengefasst.

Der neue Lokalsport-Newsletter für Dorsten

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Dorstener Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.