Unfall mit Taxi

Taxi kommt auf dem Hillering plötzlich von der Straße ab

Warum der Fahrer eines Taxis plötzlich auf dem Hillering von der Straße abkam, ist noch nicht bekannt. Der Unfall jedoch war folgenreich.
Ein Taxifahrer ist mit seinem Fahrzeug auf dem Hillering von der Fahrbahn abgekommen. Er und seine beiden Fahrgäste wurden verletzt. © orelphoto - stock.adobe.com

Am Dienstagmittag war ein 59-jähriger Taxifahrer aus Dortmund auf dem Hillering in Richtung Kleistraße unterwegs, als er plötzlich nach rechts von der Fahrbahn abkam. Nach Angaben der Polizei befand sich das Fahrzeug mit insgesamt drei Insassen um 12.55 Uhr genau auf Höhe der Hausnummer 40, als der Fahrer die Fahrspur nicht mehr halten konnte.

Das Taxi kollidierte mit einem am Fahrbahnrand abgestellten Pkw. Dies muss mit einer noch recht hohen Geschwindigkeit passiert sein, denn durch den Aufprall wurden seine beiden 60 und 35 Jahre alten weiblichen Fahrgäste und der Taxifahrer selbst leicht verletzt.

Alle drei wurden zur Untersuchung in Krankenhäuser gebracht. Es entstand zudem ein Sachschaden von etwa 12.500 Euro.

Lesen Sie jetzt