Viermal täglich nach Winterswijk: Bürgerbus weitet Ende Oktober den Fahrplan aus

Bürgerbus Südlohn

Bald ist der Bürgerbus im 120-Minuten-Takt grenzüberschreitend auf der Strecke Stadtlohn - Südlohn - Oeding - Winterswijk und zurück unterwegs. Viele Fahrgäste hatten das gewünscht.

Vreden

18.10.2019, 14:00 Uhr / Lesedauer: 1 min
Viermal täglich nach Winterswijk: Bürgerbus weitet Ende Oktober den Fahrplan aus

Der Bürgerbus fährt künftig häufiger in die niederländische Nachbarstadt Winterswijk. © privat

Mit dem Bürgerbus öfter nach Winterswijk – diesen Wunsch vieler Fahrgäste setzt der Bürgerbusverein jetzt um und fährt ab dem 28. Oktober täglich vier- statt bisher dreimal über die Grenze und in die niederländische Nachbarstadt.

Jetzt lesen

Damit ist der Bürgerbus dann im 120-Minuten-Takt grenzüberschreitend auf der Strecke Stadtlohn - Südlohn - Oeding - Winterswijk und zurück unterwegs. Im Fahrplan aufgenommen wird eine zusätzliche Hin- und Rückfahrt um 16.28 Uhr an und ab Winterswijk Bahnhof/Station, heißt es in einer Pressemitteilung des Vereins.

Wie der Bürgerbusverein weiter mitteilt, erfolgt diese Fahrplanänderung in Abstimmung mit dem Regionalverkehr Münsterland als Verkehrsträger sowie der niederländischen Gemeinde Winterswijk. „So bleibt mehr Zeit für einen Stadtbummel, Marktbesuch oder einen schönen Nachmittag in unserer niederländischen Nachbarstadt“, heißt es vom Bürgerbusverein weiter.

Umsteigemöglichkeit am Bahnhof

Mit der Umsteigemöglichkeit am Bahnhof in Winterswijk bestehe auch die Möglichkeit, mit dem niederländischen Bahnnetz weitere Ziele, zum Beispiel Zutphen, Arnheim oder Amsterdam zu erreichen.

Der ab dem 28. Oktober gültige Fahrplan, der im Übrigen unverändert bleibt, liegt im Bürgerbus aus und ist mit weiteren Informationen zum Bürgerbus auch auf der Internetseite der Seite des Bürgerbusvereins zu sehen.

Die seit Inberiebnahme des Bürgerbusverkehrs im Jahr 2006 geltenden Fahrpreise werden auch weiterhin nicht verändert. Sie bleiben je nach Fahrtstrecke zwischen 0,50 und 0 Euro je Fahrt „sehr günstig“, schreibt der Bürgerbusverein weiter.

Fahrer gesucht für den Bürgerbus

Wer Interesse hat, sich ehrenamtlich zu engagieren und bereit wäre, den Bür-gerbus zu fahren, kann sich bei Hermann Schücker, Horst 4, Tel. (02862) 8336, melden.
Lesen Sie jetzt