Alles ist vorbereitet für den Baustart: Bagger, Rohre und mehr stehen und liegen dort, wo früher der Lidl stand. Dort, Am Großen Busch, wird der neue Edeka-Markt entstehen. © Anne Winter-Weckenbrock
Einzelhandel

Neuer Edeka in Südlohn: Baustelle ist eingerichtet – wann wird gebaut?

Es tut sich was „Am großen Busch“: Dort, wo bis vor einigen Monaten das Lidl-Gebäude stand, ist ein Bagger geparkt, Rohre liegen aufgereiht, auch das mobile WC ist schon da. Wann geht es los?

Seit August 2016 stand das Gebäude des Discounters Lidl an der Straße „Am großen Busch“ leer. In diesem Jahr wurde es abgerissen, um Platz für Neues zu machen: Für einen Edeka. Vom Lidl-Gebäude ist keine Spur mehr übrig, jetzt sieht es nach neuer Baustelle aus. Rohre liegen bereit, Sandberge sind aufgetürmt, sogar ein Bagger parkt auf dem Gelände. Aber noch ist alles im Stillstand.

Ein Anruf beim Investor, dem Unternehmen Stroetmann in Münster, bringt Klarheit: „Wir warten noch auf die Baugenehmigung“, teilt Frank Bomhoff auf Anfrage der Redaktion mit. Jetzt, „zwischen den Jahren“, rechne man nicht mit einem positiven Bescheid, aber schon Anfang des Jahres. Denn es habe keine Schwierigkeiten gegeben bislang.

Warten auf den „grünen Stempel“ auf dem Bauantrag

Der Bagger könne starten, „wenn der grüne Stempel auf dem Bauantrag ist“, sagt Frank Bomhoff von der Standortplanung des Unternehmens Stroetmann. Was geplant ist, stellten im September 2019 zwei Vertreter von Stroetmann und die Betreiberin des Edeka-Marktes an der Bahnhofstraße, Anja Beyer, dem Gemeinderat vor.

Der Edeka-Neubau soll rund 1300 Quadratmeter Verkaufsfläche bieten, zusätzlich soll ein Bäcker in dem Gebäude untergebracht werden. Zum Vergleich: Der Lidl hatte eine Verkaufsfläche von rund 800 Quadratmetern. Der Edeka wird also ein ganzes Stück größer. Angeboten werden soll das Vollsortiment von Edeka mit Fokus auf Lebensmitteln.

Über die Autorin
Redaktion Ahaus
Hat besondere Freude daran, das Besondere im Alltäglichen zu entdecken
Zur Autorenseite
Anne Winter-Weckenbrock

Der neue Lokalsport-Newsletter für Dorsten

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Dorstener Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.