Südlohn

Kompromiss: Albrecht Risop wird nicht geborgen

Uwe Benkel wollte den Weltkriegstoten Albrecht Risop und sein abgeschossenes Flugzeug aus einem Acker in Oeding bergen. Doch vor dem Verwaltungsgericht einigte er sich auf einen Kompromiss: Die Bergung wird es nicht geben. Stattdessen soll nur eine Gedenktafel aufgestellt werden.

Der neue Lokalsport-Newsletter für Dorsten

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Dorstener Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.