Zwei Raser in Stadtlohn gemessen

Polizeikontrolle

Gleich zwei Raser hat die Polizei diese Woche in Stadtlohn erwischt. Mit 77 Stundenkilometer statt der erlaubten 50 wurde ein Raser auf der Vredener Straße innerorts gemessen. Den zweiten Raser stellte die Polizei auf der Landstraße 608 (Breul).

STADTLOHN

14.08.2015, 12:37 Uhr / Lesedauer: 1 min

Statt den erlaubten 70 km/h stellten die Polizisten eine Geschwindigkeit von 110 Stundenkilometern fest.

Überhöhte Geschwindigkeit und Raserei zählen nach wie vor auch im Kreis Borken zu den Hauptunfallursachen. Zur Bekämpfung und Verhinderung dieser Unfälle führtder Verkehrsdienst der Kreispolizeibehörde Borken Geschwindigkeitskontrollen durch.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt