Trickdiebe begehen Diebstahl

24.07.2008, 18:31 Uhr / Lesedauer: 1 min

Stadtlohn Bargeld in unbekannter Höhe haben Trickdiebe am vergangenen Dienstag in einem Geschäft an der Dufkampstraße in Stadtlohn erbeutet: Gegen 17.50 Uhr betrat ein bislang unbekannter Mann den Laden, verwickelte eine Verkäuferin in ein Gespräch und manövrierte sie geschickt in eine abgelegene Ecke. Während des Gesprächs telefonierte er mehrfach mit seinem Handy, vermutlich auf Türkisch. Wahrscheinlich entwendete in der Zeit ein zweiter Mittäter aus der Registrierkasse eine bislang unbekannte Summe Bargeld. Beschreibung des bislang unbekannten "Kunden": circa 40 Jahre alt, etwa 1,80 Meter groß, Brillenträger, kurze, schwarze Haare, bekleidet mit einer dunklen Jacke und einer Jeanshose, insgesamt eine gepflegte Erscheinung. Nach Angaben der Geschädigten hatte er ein südländisches Aussehen und sprach gebrochen Deutsch.

Hinweise an die Kripo in Ahaus, Tel. (0 25 61) 92 60.

Lesen Sie jetzt