Distanzunterricht ist jetzt auch in der Schule möglich. © picture alliance/dpa
Coronavirus

Stadtlohner Schulleiterin für mehr Distanzunterricht in der Schule

Das Land ermöglicht jetzt mehr Distanzunterricht in der Schule. Das hat Schulministerin Yvonne Gebauer am Donnerstag im Landtag angekündigt. In Stadtlohn stößt dies auf erfreute Zustimmung.

„Ich bin hocherfreut. Darauf haben wir gewartet!“ Birgit Kentrup, Hauptschulleiterin aus Stadtlohn, begrüßte die Entscheidung des Landes Nordrhein-Westfalen für den Distanzunterricht in der Schule uneingeschränkt. Das sei ein Schritt zu mehr Chancengleichheit.

Schüler aller Klassen von Stufe 1 bis 13 können ab dem 1. Februar auch in den Schulen am Distanzunterricht teilnehmen, wenn sie zu Hause nicht das Umfeld dafür haben. Das kündigte Schulministerin Yvonne Gebauer (FDP) am Donnerstag im Landtag an.

„Manche Kinder brauchen feste Strukturen“

Eine entsprechende E-Mail ging an die Schulen in Nordrhein-Westfalen. Bisher standen im Corona-Lockdown die Schulen nur für Notbetreuungen von Schülern der Klasse 1 bis 6 offen.

„Manche Kinder brauchen eine feste Struktur, die sie zu Hause nicht immer finden. Sie kriegen in zwei oder drei Stunden in der Schule mehr geregelt als in zehn Stunden zu Hause“, sagt Birgit Kentrup. Es verfügten auch nicht alle Schüler über W-Lan oder mobile Daten.

Ihre Schule habe längst die Vorbereitungen getroffen. „Jetzt endlich können wir starten“, so Kentrup. Die Klassenlehrer hätten schon bestimmte Schüler im Auge. Nun würden sie mit den Eltern über das Angebot sprechen. Von Elternseite erwartet sie große Zustimmung. Birgit Kentrup: „Viele Väter und Mütter gehen ja beim Homeschooling am Limit.“

Über den Autor
Redaktion Ahaus
Vor Ort und nah dran für den Leser, hört gerne auch die andere Seite
Zur Autorenseite
Stefan Grothues

Der neue Lokalsport-Newsletter für Dorsten

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Dorstener Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.