Rennradfahrer aus Legden prallt gegen Baum

Schwer verletzt

Ein 50 Jahre alter Rennradfahrer aus Legden ist am Pfingstsonntag zwischen Stadtlohn und Legden bei einem Unfall schwer verletzt worden.

Stadtlohn

10.06.2019, 11:11 Uhr / Lesedauer: 1 min

Am Sonntag befuhr der 50-jährige Legdener gegen 13.25 Uhr in einer Gruppe von insgesamt drei Rennradfahrern den Radweg der Kreisstraße aus Richtung Stadtlohn in Richtung Legden. Der 50-Jährige geriet gegen das Hinterrad seines Vordermannes, kam nach links von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Straßenbaum. Der Rettungsdienst brachte den schwer verletzten Legdener ins Krankenhaus, wo er stationär aufgenommen wurde.

Lesen Sie jetzt