Hatha-Yoga für Anfänger und Fortgeschrittene

04.10.2007, 19:55 Uhr / Lesedauer: 1 min

Stadtlohn Eine wesentliche Voraussetzung für das eigene Wohlbefinden sei das Gleichgewicht von Anspannung und Entspannung, betont das Jugend- und Familienbildungswerk. Das JFB beginnt ab Montag, 8. Oktober, um 16.30 Uhr einen Kurs unter der Leitung von Renate Wewers, in dem noch Plätze frei sind. Durch die Yoga-Übungen würden Muskeln und Gelenke gestreckt und gekräftigt, geistige und körperliche Spannungen gelöst und innere Ruhe und Gelassenheit stellten sich ein, so das JFB. Yoga sei eine uralte, traditionsreiche Technik, mit deren Hilfe Körper, Geist und Seele in Einklang gebracht werden könnten, heißt es in der Ankündigung weiter.

Anmeldungen und weitere Informationen beim JFB unter dTel. (0 25 63) 96 97 15.

Lesen Sie jetzt