Haifischbar vorerst weiterhin geöffnet

"Verhandlungen laufen"

Die Haifischbar wird auch weiterhin geöffnet bleiben – zumindest vorerst. Das teilte Pächter Taya Khalil unserer Redaktion mit. Inhaber Bernhard Lammerding bestätigte das auf Anfrage, bevorzugte aber bei den Gründen, nicht ins Detail zu gehen: „Es laufen aktuell noch Verhandlungen.“

STADTLOHN

02.08.2017, 08:56 Uhr / Lesedauer: 1 min
Die Haifischbar in Stadtlohn

Die Haifischbar in Stadtlohn

Bernhard Lammerding hatte zuvor angekündigt, dass die Bar Ende Juli  die Pforten schließen werde. Jetzt ruderte er teilweise zurück: "So war es mehr oder weniger angedacht." Dass Taya Khalil den Betrieb aus gesundheitlichen Gründen nicht dauerhaft weiterführen könne, sagte dieser bereits in der vergangenen Woche gegenüber der Redaktion. Das bestätigten beide Parteien nun erneut. 

Außerdem ließ Lammerding durchblicken, dass sich die Suche nach einem neuen Pächter doch "ein wenig schwierig" gestalte. Vor allem deshalb, weil Taya Khalil ein verständliches Interesse daran hat, dass das aktuelle Inventar zu großen Teilen übernommen wird. 

 

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt