Glühwein, Krippen, Eisstockschießen Stadtlohner Weihnachtsmarkt startet stimmungsvoll

freier Mitarbeiter
An rund 30 Weihnachtsbuden können sich die Besucher noch bis Sonntag auf die Weihnachtszeit einstimmen lassen. So wie hier am Stand des Fördervereins der St.-Anna-Realschule.
An rund 30 Weihnachtsbuden können sich die Besucher noch bis Sonntag auf die Weihnachtszeit einstimmen lassen. So wie hier am Stand des Fördervereins der St.-Anna-Realschule. © Michael Schley
Lesezeit

Der Auftakt am Freitag ist gelungen und gab einen Vorgeschmack aufs Wochenende: An rund 30 geschmückten Buden können sich die Besucher bis Sonntag (11.12.) auf dem Stadtlohner Markt weihnachtlich einstimmen lassen.

Dazu gibt es ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm, kulinarische Leckerbissen und stimmungsvolle Musik. Die St.-Anna-Realschule, die Jungen Husaren, die Drumpets, Gospel & Glory, die Gitarrengruppe der Musikschule, eine Santa Claus Dixielandband und traditionell auch die Midwinterhoornblazers sorgen mit musikalischer Begleitung für vorweihnachtliche Stimmung in der Innenstadt.

Zum gemütlichen Bummel laden die Einzelhändler am Samstag bis 18 Uhr und am verkaufsoffenen Sonntag von 13 bis 18 Uhr ein. Der Markt öffnet jeweils um 12 Uhr. Wer übrigens Sieger beim Eisstockschießen wird, das entscheidet sich am Sonntag ab 14.30 Uhr auf dem Markt.