Brandstifter legen Feuer am Toilettenhaus im Losbergpark und zünden Mülltonnen an

Vandalismus

Im Losbergpark haben am Osterwochenende Unbekannte Feuer im Toilettenhaus gelegt, Mülltonnen in Brand gesteckt, die Minigolfanlage beschädigt und Scheiben eingeschlagen.

Stadtlohn

, 21.04.2019 / Lesedauer: 2 min
Brandstifter legen Feuer am Toilettenhaus im Losbergpark und zünden Mülltonnen an

Im Toilettenpavillion des Losbergparks hat es in der Nacht zum Ostersonntag gebrannt. © Feuerwehr Stadtlohn

Gleich mehrmals waren Feuerwehr und Polizei am Osterwochenende im Losbergpark im Einsatz. In der Nacht zum Sonntag brannte es am Toilettenhaus an der Minigolfanlage, später in der Nacht wurden Scheiben in der Nähe eingeschlagen. Mülltonnen auf dem Gelände des SuS Stadtlohn brannten in der Nacht zu Montag. Die Polizei geht von Brandstiftung aus.

In der Nacht zum Ostersonntag wurde die Stadtlohner Feuerwehr zu einem Brand in den Losbergpark gerufen. Um kurz nach drei Uhr meldete ein Anrufer ein Feuer an dem Toilettenhaus an der Minigolfanlage.

Flammen konnten schnell gelöscht werden

Beim Eintreffen der ersten Kräfte wurde sofort ein C-Rohr vorgenommen und unter Atemschutz das Innere des Gebäudes erkundet. Glücklicherweise hatten sich die Flammen nicht weit ausgedehnt und konnten schnell gelöscht werden. Mit einer Wärmebildkamera wurde das Dach untersucht, um weitere Glutnester ausschließen zu können. Ursache war aller Voraussicht nach Brandstiftung.

Brandstifter legen Feuer am Toilettenhaus im Losbergpark und zünden Mülltonnen an

Frisch verlegter Rollrasen ist im Losbergpark von unbekannten herausgerissen worden. © Feuerwehr Stadtlohn

Neben der Brandstiftung beschädigten der oder die Täter auch Teile der Minigolfanlage und zerstörten einen frisch verlegten Rollrasen. In derselben Nacht kam es zu weiteren Sachbeschädigungen. Die Täter beschädigten Fernsterscheiben der Losbergschule und der Sporthalle an der Burgstraße.

Erneute Brandstiftung in der Nacht zu Montag

In der Nacht zu Montag wurde die Feuerwehr gegen 1.40 Uhr alarmiert. Auf dem Gelände des SuS Stadtlohn brannten mehrere Mülleimer. Nach Angaben der Polizei haben die Täter eine Holzhütte umgekippt und sechs Mülltonnen in Brand gesteckt. Der Sachschaden wird auf 1500 Euro geschätzt.

Brandstifter legen Feuer am Toilettenhaus im Losbergpark und zünden Mülltonnen an

In der Nacht zu Montag brannten Mülltonnen auf dem Gelände des SuS Stadtlohn. © Feuerwehr Stadtlohn

Die Polizei sucht für alle Vorfälle Zeugen. Hinweise an die Kriminalpolizei in Ahaus unter Tel. (02561) 9260.

Lesen Sie jetzt