Bahnbiergarten im Losbergpark verlängert um eine Woche

Bahnbiergarten

Gute Nachrichten für alle Biergarten-Fans: Der Bahnbiergarten im Losbergpark verlängert den Betrieb bis zum 5. September und bietet abschließend schöne Veranstaltungen.

Stadtlohn

, 01.09.2020, 14:00 Uhr / Lesedauer: 1 min
Der Biergarten in Stadtlohn verlängert um eine Woche.

Der Biergarten in Stadtlohn verlängert um eine Woche. © Bernd Schlusemann

Vier Wochen sorgte der Bahn Biergarten im Stadtlohner Losbergpark mit verschiedenen Veranstaltungen für Abwechslung. Ein kühles Bier bei Live Musik, das tröstet viele Besucher über die ausfallenden Schützenfeste hinweg. Glücklicherweise sogar eine Woche länger als gedacht, denn der Bahnbiergarten geht in die zweite Runde und verlängert bis zum 5. September.

Jetzt lesen

Das Konzert mit der Partyband Blind Date am Freitagabend sollte eines der Highlights am letzten Biergarten-Wochenende werden. Aufgrund der Wettervorhersage wurde es abgesagt.

„Da sieht man: auf die Wettervorhersage ist kein Verlass“, meint Organisator Bernd Busert als er sich am Freitag Abend bei Sonnenschein und Windstille im leeren Biergarten umschaut.

Gemütlichkeit und Musik

Ganz spontan wurde deshalb entschieden: Der Biergarten bleibt eine weitere Woche stehen. Von Donnerstag bis Sonntag können Gäste die gemütliche Atmosphäre weiter genießen.

Am Freitag gibt es einen Karaoke-Abend und die Band „Blind Date“ holt ihr Konzert am Samstag, den 5. September ab 19 Uhr nach. Die schon verkauften Tickets fürs Konzerts sind auch für den Ersatz Termin gültig oder können zurück gegeben werden.

Absprache mit der Stadt

„Nach einer kurzen Absprache mit der Stadt war es kein Problem, dass wir doch noch eine Woche länger machen“, freut sich Bernd Busert, denn bis jetzt ist er mit seinem Bahnbiergarten zufrieden.

Lesen Sie jetzt