Kazim Can Dönmez (r.) mit der Rückennummer 99 unterlag mit dem FC 26 Erkenschwick II gegen den FC 96 Recklinghausen III. Die Partie wurde aber mit 2:0 gewertet.
Kazim Can Dönmez (r.) mit der Rückennummer 99 unterlag mit dem FC 26 Erkenschwick II gegen den FC 96 Recklinghausen III. Die Partie wurde aber mit 2:0 gewertet. © Olaf Nehls
Fußball: Kreisliga C4

Rote Karte, falscher Pass? Sportgericht ermittelt wieder gegen FC 96 Recklinghausen III

Auf dem Feld hat der FC 96 Recklinghausen III in der Kreisliga C4 noch kein Spiel verloren. Statt 16 Punkten nach sechs Spielen haben die Recklinghäuser aber nur 10. Jetzt gab es die nächste Umwertung.

Die dritte Mannschaft des FC 96 Recklinghausen, in der auch viele ehemalige Fußballer des SV Herta Recklinghausen spielen, beschäftigt das Kreissportgericht weiter. Den 5:4-Sieg der Mannschaft vom Hohenhorst am zweiten Spieltag beim VfB Waltrop II hat Staffelleiter Hans-Joachim Pförtner schon kassiert und die Partie mit 2:0 für die Waltroper gewertet, weil der FC 96 nachweislich einen Spieler unter einem falschen Spielerpass eingesetzt hatte.

FC-Geschäftsführer schießt ein Beweisfoto mit dem Handy

Batuhan Türkmen: „Kein Spieler spielte unter falschem Pass“

Rote Karte gegen Nummer 18 – aber war es der echte Bilal Omeirat?

Bilder und Dokumente liegen dem Kreissportgericht vor

FC 96 Recklinghausen muss eine Stellungnahme verfassen

Ihre Autoren
Redakteur Sport
Im Job auf allen Plätzen in der Region, meiner Heimat, zu Hause. Als leidenschaftlicher Fußballfreund gehört mein Herz dem runden Leder, aber noch viel mehr den Menschen, die sich in den Vereinen engagieren. Privat bin ich Familienmensch und stolzer Papa, ansonsten bin ich in der Freizeit häufig mit dem Fahrrad in der Natur unterwegs. Neugierig zu sein und dabei andere neugierig zu machen, das treibt mich als Lokalsportredakteur seit 25 Jahren an.
Zur Autorenseite
Redakteur
Fußball-Fan, “auf Kohle” geboren, mit Herz für Bergbau-Geschichte und kleine Sportvereine, in denen vielfach Großes entsteht. Wenn nicht auf dem Platz zu finden, dann mit dem E-Bike zwischen Münsterland und Sauerland.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Dorsten

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Dorstener Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.