Sportwissenschaftler Henning Wackerhage hat im Interview erklärt, wie realistisch er einen baldigen Re-Start des Amateurfußballs hält. © Kisker
Amateurfußball

Sportwissenschaftler erklärt: Mit diesen Vorkehrungen könnte der Amateurfußball zurückkehren

Nach einer baldigen Rückkehr auf die Amateurfußballplätze sieht es aktuell nicht aus. Sportwissenschaftler Henning Wackerhage erklärt, welche Vorkehrungen für einen Re-Start getroffen werden könnten.

Mit Masken auf den Fußballplatz? Diesen Vorschlag hat der Sportwissenschaftler Henning Wackerhage vor wenigen Tagen gemacht. Es wäre eine der Vorkehrungen, die der Professor der TU München vorschlägt, um einen Re-Start des Amateurfußball zu ermöglichen.

Video

Sportwissenschaftler erklärt: Mit diesen Vorkehru

Am Dienstag, 16. Februar um 18.30 Uhr, sprechen wir genau darüber auch in unserem Live-Talk „Wir müssen reden“ mit mehreren Experten über das Thema: Wann darf wieder gekickt werden? Unter anderem ist Manfred Schnieders mit dabei, Vizepräsident des Fußball- und Leichtathletikverbands Westfalen.

Ihre Autoren
Journalismus ist meine Passion. Seit 2017 im Einsatz für Lensing Media. Immer auf der Suche nach Hintergründen, spannenden Themen und Geschichten von Menschen.
Zur Autorenseite
David Nicolas Döring
Mediengestalter Bild & Ton
Kevin Kisker, Jahrgang 1993, Ur-Dortmunder, ausgebildeter Mediengestalter Bild/Ton und seit 2012 bei den Ruhr Nachrichten.
Zur Autorenseite
Kevin Kisker

Dorsten am Abend

Täglich um 19:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.