Evans Ankomah-Kissi (r.) beantwortet zehn Fragen im Video-Interview. © Ralf Pieper
Video-Interview

„Höchst persönlich“: Evans Ankomah-Kissis Lieblingscoach ist der Schwiegerpapa

Im Video-Interview bei „Höchst persönlich“ ist diesmal Evans Ankomah-Kissi vom SV Dorsten-Hardt zu sehen.

Bei „Höchst persönlich“ beantwortet in dieser Folge Evans Ankomah-Kissi vom SV Dorsten-Hardt zehn Fragen.

Über den Autor
Sport in vielen verschiedenen Ausprägungen begleitet mich von Beginn an durch mein Leben. Erst als Hobby, später als Beruf. Klar: Auch das Ergebnis interessiert mich. Aber am meisten die Menschen, die ich treffe. Das gilt auch außerhalb des Sports.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Dorsten

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Dorstener Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.