Lukas Große-Puppendahl köpft den über die Linie, ETuS-Torwart Frank Böcker hat keine Chance mehr.
Lukas Große-Puppendahl köpft den über die Linie, ETuS-Torwart Frank Böcker hat keine Chance mehr. Der Verteidiger des TuS Haltern am See war einer von 29 Spielern, die bei der Stadtmeisterschaft ein Tor erzielt haben. © Jürgen Patzke
Stadtwerke Sommer Cup 2022

Halterner Stadtmeisterschaft: Stürmer teilen sich Platz eins der Torjägerliste

In 16 Spielen fielen beim „Stadtwerke Sommer Cup 2022“ 54 Tore. 29 Halterner Spieler bejubelten eigene Treffer. Die beiden Stürmer an der Spitze der Torjägerliste unterscheiden sich sehr.

Im Schnitt fielen mehr als drei Tore pro Spiel bei der diesjährigen Halterner Fußball-Stadtmeisterschaft. Nur ein einziges Mal sahen die Zuschauer in der Stauseekampfbahn ein 0:0 – es war das vorletzte Spiel der Gruppe B zwischen dem SV Bossendorf und BW Lavesum.

Ihre Autoren
Redakteur
Erst als Praktikant, dann als freier Mitarbeiter und nach dem Volontariat seit 2021 als Redakteur für Lensing Media im Einsatz. Am liebsten im Lokalsport unterwegs - denn abseits der reinen Ergebnisse hat jedes Spiel und jeder Sportler eine spannende Geschichte zu erzählen.
Zur Autorenseite
Volontär
Gebürtig aus Unna, wohnhaft in Münster. Seit Juni 2021 bei Lensing Media. Leidenschaftlicher Fußballer und Triathlet. Immer auf der Suche nach erzählenswerten Sportgeschichten.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Dorsten

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Dorstener Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.