Rolf Brüggemann sitzt beim TuS Haltern seit vielen Jahren im Kassenhäuschen und begrüßt dort an Spieltagen die Zuschauer mit flotten Sprüchen. © Archiv Wilms
Rolfs Hitparade

„BVB gegen Bayern sollten die am besten in Zeitlupe übertragen“

Rolf Brüggemann ist der Kult-Kassierer beim TuS Haltern am See und gilt als die Stimme des Amateurfußballs. In unserem Format „Rolfs Hitparade“ tippt er die Bundesligaspiele.

Er ist stets gut gelaunt und hat in der Regel einen passenden Spruch auf Lager. Rolf Brüggemann ist seit vielen Jahren der Kultkassierer beim Fußballoberligisten TuS Haltern am See. In unserer Videoreihe „Rolfs Hitparade“ spricht er über den Amateurfußball und tippt den kommenden Bundesligaspieltag. In der ersten Folge erklärt er unter anderem, warum er am Samstag fest von einem Sieg des BVB gegen die Bayern ausgeht.

Über den Autor
Redaktion Haltern
1982 in Haltern geboren. Nach Stationen beim NRW-Lokalfunk, beim Regionalfernsehen und bei der BILD-Zeitung Westfalen 2010 das Studium im Bereich Journalismus & PR an der Westfälischen Hochschule in Gelsenkirchen erfolgreich beendet. Sportlich eher schwarz-gelb als blau-weiß orientiert. Waschechter Lokalpatriot und leidenschaftlicher Angler. Motto: Eine demokratische Öffentlichkeit braucht guten Journalismus.
Zur Autorenseite
Daniel Winkelkotte

Dorsten am Abend

Täglich um 19:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.