Sleiman Salha, Trainer des SV Schermbeck, freut sich über einen neuen Offensivspieler. © Joachim Lücke
Fußball

Weitere Verstärkung für Schermbeck – Neuzugang aus Sinsen soll wieder gehen

Der SV Schermbeck hat sich mit einem Oberliga-Spieler verstärkt. Zwei andere Neuzugänge werden derweil kein Spiel für den SVS machen. Einer ist schon weg, einem wurde ein Wechsel nahegelegt.

Zwei Wochen vor dem Saisonstart misst sich der SV Schermbeck erstmals mit einem Oberligisten. Die Voraussetzungen vor dem Testmatch am Samstag (30. Juli) um 15 Uhr bei der SSVg Velbert sind aber auf keinen Fall gleich.

Leon Gensicke kommt aus Holzwickede zum SV Schermbeck

Über den Autor
Freier Mitarbeiter

Der neue Lokalsport-Newsletter für Dorsten

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Dorstener Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.