Teamvorstellung des SV Dorsten-Hardt auf dem Dorstener Marktplatz
Ein starkes Team für die kommende Saison in der Landesliga hat sich vor dem Alten Rathaus auf dem Marktplatz um den Hardter Trainer Marc Gebler (mittlere Reihe, 6.v.l.) und seinen neuen Co-Trainer Marc Wischerhoff (6.v.r.) geschart. © Joachim Lücke
Fussball

Vertane Chance? Der SV Dorsten-Hardt stellte sein Team auf dem Marktplatz vor

Neue Wege ging der SV Dorsten-Hardt bei der Vorstellung seines Teams für die kommende Saison. Trotzdem vergab der Landesligist dabei eine Chance, meint unser Mitarbeiter Armin Dille.

Unter die ersten vier Mannschaften in der Endabrechnung will Fußball-Landesligist SV Dorsten-Hardt in der kommenden Spielzeit.

Marc Wischerhoff soll helfen, das Manko abzustellen

Eine vertane Chance

Über den Autor
Freier Mitarbeiter
Armin Dille, Jahrgang 1952, Dorstener und Ruheständler, seit 1988 freiberuflicher Journalist mit Tätigkeitsschwerpunkt Sportberichterstattung, vornehmlich Fußball, Basketball und Reitsport.
Zur Autorenseite

Der neue Lokalsport-Newsletter für Dorsten

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Dorstener Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.