Torwart Patrick Müller vom SSV Rhade wehrt einen Ball ab
Hochbetrieb vorm Tor des SSV Rhade. Der A-Liga-Aufsteiger bekam im Kreispokal einen Vorgeschmack auf das, was ihn in der Meisterschaft erwartet. © Joachim Lücke
Fussball

GW Barkenberg spielt erneut den Pokalschreck und kegelt den VfB Hüls raus

Ein Pokalschreck, der sich treu bleibt. Ein Favorit, der eine 3:0-Führung verspielt, und zwei Aushilfstorhüter in einem Spiel - die zweite Runde des Kreispokals hatte es für die Dorstener Teams in sich.

Kreispokal, 2. Runde

Über den Autor
Freier Mitarbeiter

Der neue Lokalsport-Newsletter für Dorsten

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Dorstener Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.