Basketball

Der Regionalliga-Spielplan steht – erstes Derby steigt in Wulfen

Der vorläufige Spielplan für die kommende Saison in der 1. Regionalliga der Basketball-Herren steht. Gleich zu Beginn reisen die Hertener Löwen zum Derby nach Wulfen.
Ein volles Haus ist auch in der kommenden Saison bei den Derbys zwischen den Hertener Löwen und Citybasket Recklinghausen garantiert. Das Hinspiel findet am 22. Oktober in Recklinghausen statt, das Rückspiel am letzten Januar-Wochenende in Herten. © Meike Holz

Bis zum letzten September-Wochenende ist noch vieles graue Theorie in der 1. Basketball-Regionalliga. Dann wird es ernst in Sachen Meisterschaft. Der vorläufige Spielplan steht nun fest – und gleich zu Beginn können sich die Fans auf ein Derby freuen.

Der BSV Wulfen empfängt am 25. September die Hertener Löwen. Nachbar BG Dorsten reist parallel zur BBG Herford. Der vierte Vertreter aus dem Vest, Citybasket Recklinghausen, hat zu Beginn ebenfalls ein Heimspiel und trifft auf die Zweivertretung der Telekom Baskets Bonn. Dann feiert auch der neue Citybasket-Trainer Konrad Tota, der die Nachfolge von Johannes Hülsmann antritt (wird Co-Trainer beim Pro A-Ligisten Phoenix Hagen), seine Meisterschafts-Premiere.

Citybasket gegen Herten am 23. Oktober

Der jedes Jahr mit Spannung erwartete Vest-Schlager zwischen Citybasket Recklinghausen und den Hertener Löwen findet am fünften Spieltag (23. Oktober) in der Vestischen Arena in der Festspielstadt statt. Das Hinspiel im Dorstener Derby ist für das Wochenende 12.-14. November terminiert, die BG Dorsten empfängt dann den BSV Wulfen.

Sämtliche Hinspiel-Derbys bestreiten die Hertener Löwen um ihren Coach Cedric Hüsken übrigens auswärts, am ersten November-Wochenende geht es zur BG Dorsten.

14 Mannschaften gehen an den Start

Die Saison in der 1. Regionalliga, die mit 14 Mannschaften an den Start geht – neben den vier Vertretern aus dem Kreis Recklinghausen sind noch ETB Miners Essen, bringiton Ballers Ibbenbüren, Telekom Baskets Bonn II, BG Hagen, NEW Elephants Grevenbroich, Deutzer TV, TuS 59 HammStars, SV Haspe 70, TSV Bayer Leverkusen II und die BBG Herford dabei -, endet am 1. April, bevor es mit den Playoffs weitergeht.

Der neue Lokalsport-Newsletter für Dorsten

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Dorstener Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.