Am dritten Spieltag der Bezirksliga stemmte sich die SG Castrop (weiße Trikots) gegen eine deutlicje Niederlage gegen den Titelanwärter FC Roj aus Dortmund. © Jens Lukas
Fußball

Alle Spiele, alle Tore im Castrop-Rauxeler Fußball von der Westfalenliga bis zur Kreisliga B

In den Fußball-Spielen mit Castrop-Rauxeler Beteiligung sind am Sonntag viele Tore gefallen. Wir haben alle Aufstellungen, Einwechselungen und Torschützen zusammengetragen.

Tore, Tore, Tore – die Castrop-Rauxeler Fußballteams hielten sich beim Torschuss am Sonntag von der Westfalenliga bis hinunter zur Kreisliga B Recklinghausen nicht zurück. Wer hat gespielt? Wer hat die Tore geschossen? Wie war die Torfolge? Wir haben Antworten auf diese Fragen und alles auf einen Blick.

Westfalenliga 2

Hagen 11 – W. O´castrop 1:2 (1:0)

OBERCASTROP: Scholka; B. Fritsch (80.) Bellahcen), Jasmund, Schröter (74,. Wielsch), Shala, Kubiak, Schreiber (70. Kapitza), Ucles Martinez, Franke (15. Can), Nolte, Brehm.

Tore: 1:0 (8.), 1:1 (50.) Shala, 1:2 (82.) Shala.

Landesliga 3

FC Frohlinde – SG Welper 2:2 (0:0)

FROHLINDE: Eiba; Danabas, Kaufmann, M. Ayaz, Djordic, Kothe (85. Abduglel), E. Ayaz, L. Budde (65. Ceylan), L. Wohlfarth (75. Kuit), Brewko, Sube (53. Tamouh).

Tore: 1:0 (56.) Kothe, 1:1 (80.), 2:1 (82.) Kothe, 2:2 (89.).

Bezirksliga 9

SG Castrop – FC Roj 2:4 (0:2)

CASTROP: Leinhäuser; Ajruli, B. Meyer-Drabert (60. Kock), Mühlegg, Akrifou, A. Schmidt (76. Keppler), S. Tüysüz, S. Kalkan, Bouchantiya, T. Deric (60. Mercedes), Demir (62. Seegers).

Tore: 0:1 (17.), 0:2 (24.), 1:2 (65.) Seegers, 1:3 (81.), 2:3 (83.) Kalkan, 2:4 (89.).

U. Lüdingh. – FC Castrop-R. 0:2 (0:1)

CASTROP-RAUXEL: Dante; Jasik, Yetimoglu (90. Schäfer), Strieder, Niebert, Dschaak, Burkamp, Al. Ceric, D. Meyer, O. Dalkic.

Tore: 0:1 (27.) Yetimoglu, 0:2 (60.) Dschaak.

Spvg Schwerin – BW Huckarde 1:1 (1:1)

SCHWERIN: Niemeyer; Fels, Chasanis, L. Muth, N. Bothe, Stolte, M. Bothe, Wagener (64. Demircan), Toribio Fernandez (70.9 Gönül), Göleli (57. Chrobok), Wißing.

Tore: 1:0 (8.) Wißing, 1:1 (10.).

Kreisliga A HER

FC Frohlinde II – Zong. Bickern 12:0 (7:0)

FROHLINDE II: Brandenburger; Dykierek, Jürgens, Altmann, Märtin (68. Schlingermann), Schemel, Frontschak, J. Schickling, Böckenkamp (56. Liesler), Günther, B-L Dzilic.

Tore: 1:0 (14.) Jürgens, 2:0 (18.) Frontschak, 3:0 (22.) Frontschak, 4:0 (25.) Böckenkamp, 5:0 (38.) Märtin, 6:0 (43.) Günther, 7:0 (45.) Frontschak, 8:0 (65.) Frontschak, 9:0 (68.) Märtin, 10:0 (79.) Frontschak, 11:0 (83./FE) Schlingermann, 12:0 (86.) Schemel.

Wanne 11 II – SG Vict./SF/Dingen 5:3 (4:1)

SPIELGEMEINSCHAFT: T. Cittrich; Knauer (87. Seil), Courtis, Fazlic, Burkhardt, Teuber, Rasinlic, Groß (58. M. Cittrich), R. Latrach, Schwarz, Schemann (58. Sadikovic).

Tore: 0:1 (1.) Courtis, 1:1 (15.), 2:1 (36.), 3:1 (39.), 4:1 (44.), 4:2 (60.) Teuber, 4:3 (81./ET), 5:3 (83./FE).

SuS Merklinde – Marokko Herne 8:2 (4:1)

MERKLINDE: Schmidt; A. Schudmann, Do. Bönnemann, Pögel, Abdessamed (54. Kopriva), von Borzestowski, Aguenda, Peters, Abloua (65. Saffari), Re. Haji (15. Müller), Helbert (75. Gönülalan).

Tore: 0:1 (14.), 1:1 (15.) Abloua, 2:1 (30.) Peters, 3:1 (32.) Abloua, 4:1 (36./FE) Abdessamed, 5:1 (50.) Abloua, 6:1 (62.) Do. Bönnemann, 6:2 (79.), 7:2 (88.) Pögel, 8:2 (90.) Peters.

Eintr. Ickern – Firt. Herne II 3:3 (2:1)

EINTRACHT: keine Angaben vonseiten des Vereins.

Tore: 0:1 (15.), 1:1 (31.) E. Baran, 2:1 (42./FE) Klawitter, 3:1 (77.) Klawitter, 3:2 (82.), 3:3 (90.+13).

VfB Börnig – VfB Habingh. 4:6 (2:2)

HABINGHORST: Jarkulisch; Si. Balassas, Steger, Schneider, Theiler (54. Stasiak), Hammouda, F. Latrach, Homann, Olschewski, Lukat.

Tore: 1:0 (7.), 2:0 (14.), 2:1 (19.) Homann, 2:2 (45.+1) Olschewski, 2:3 (58.) Homann, 3:3 (65./FE), 3:4 (84.) Olschewski, 3:5 (88./FE) Homann, 4:5 (89.), 4:6 (90.+4) Homann.

Arminia Ickern – DSC Wanne II 4:1 (1:0)

ARMINIA: Reimann; F. Kantarci, Mo. El Marsi, Chergui (80. Pöschl), T. Kantarci (46. Si Toskaj), El Moutaouafik, Ay. El Marsi, Jashanica (75. Ofosa), Metz, Alm. Alic, Foterek.

Tore: 1:0 (33.) Chergui, 2:0 (66.) Mo. El Marsi, 3:0 (80.) Chergui, 3:1 (87.), 4:1 (90.) Si. Toskaj.

Kreisliga B4 RE

Bossendorf – TuS Hen´burg 4:2 (1:2)

HENRICHENBURG: Becker; Böhm, F. Kinsler, Drees, L. Philipp (70. Nelson), Sen, Babbel, Bogatinis, Friedrichs (46. Güler), Köhnen; Celanji (70. Heupel).

Tore: 0:1 (23.) Babbel, 0:2 (40.) Drees, 1:2 (41.), 2:2 (64.), 3:2 (68.), 4:2 (71.).

Über den Autor
Lokalsport Castrop-Rauxel
Ein Journalist macht sich aus Prinzip keine Sache zu eigen, nicht einmal eine gute (dieses Prinzip ist auch das Motto des Hanns-Joachim-Friedrichs-Preises).
Zur Autorenseite
Jens Lukas

Der neue Lokalsport-Newsletter für Dorsten

Immer freitags um 18:30 Uhr das Wichtigste aus dem Dorstener Lokalsport direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.