Anzeige

Party bis tief in die Nacht

Polterabend war voller Erfolg

Bis zuletzt musste das Traumpaar der Dorstener Zeitung zittern, ob der Polterabend stattfinden kann. Doch am Ende lief alles nach Plan und Julia und Ozan durften feiern.

22.07.2020, 14:17 Uhr / Lesedauer: 1 min
Mit Tina und Markus Konze (l.) und DJ Peter Suttrop (r.) stieß das Traumpaar auf einen schönen Polterabend an.

Mit Tina und Markus Konze (l.) und DJ Peter Suttrop (r.) stieß das Traumpaar auf einen schönen Polterabend an. © Julian Schaepertoens

Bevor das Traumpaar der Dorstener Zeitung im September heiratet, wollten Julia und Ozan es nochmal so richtig krachen lassen. Am Freitag (17. Juli) feierten sie deswegen ihren Polterabend in der Eventlocation „Moment Tree“ in Kirchhellen.

Bis zuletzt musste das zukünftige Brautpaar zittern und bangen, ob dieser Abend überhaupt stattfinden kann. Doch dann wurden zum Glück die Corona-Beschränkungen für private Partys gelockert. „Vor drei Wochen kam die gute Nachricht“, erzählt Julia. „Wir freuen uns, dass wir jetzt mit unseren Gästen vor der Hochzeit schön feiern und tanzen können.“

Am Grillbuffet gab es reichlich Auswahl für die Gäste von Julia und Ozan.

Am Grillbuffet gab es reichlich Auswahl für die Gäste von Julia und Ozan. © Julian Schaepertoens

Unter dem Motto „Black & White“ hatten Tina und Markus Konze von der Eventlocation „Moment Tree“ als Sponsoren der Traumhochzeit den Abend vorbereitet. „Wir freuen uns riesig, dass wir den Polterabend ausrichten dürfen“, so Tina Konze. Mit viel Liebe zum Detail hat sie das Motto in der Deko umgesetzt. Markus und sein Küchenteam sorgten mit einem abwechslungsreichen Grillbuffet dafür, dass alle Gäste sich für den Partyabend stärkten.

Später am Abend machte DJ Peter Suttrop von Profisound Dorsten, ebenfalls Sponsor, Stimmung bei den Gästen. Für ihn war der Polterabend von Julia und Ozan die erste Party nach der langen Corona-Flaute. „Wir haben uns intensiv vorbereitet und viel Musik aus den ursprünglichen Heimatländern der beiden dabei“, erzählt der DJ. „Ich habe zum Beispiel die Top 100 aus Russland und der Türkei im Gepäck.“

DJ Peter Suttrop (Profisound Dorsten) sorgte für Partystimmung.

DJ Peter Suttrop (Profisound Dorsten) sorgte für Partystimmung. © Julian Schaepertoens

Bis tief in die Nacht wurde gefeiert. Nun freut sich das Traumpaar auf die letzten Vorbereitungen für die Hochzeit und den großen Tag im September.

Lesen Sie jetzt