Anzeige

Der Volkswagen ID.4: Innovation familientauglich gemacht

Konventionell war gestern

Der Volkswagen ID.4 feiert am 26. März 2021 seine offizielle Markteinführung in Deutschland. Das neuste Mitglied der Volkswagen ID.-Familie ist das erste vollelektrische SUV der Marke.

22.03.2021, 11:06 Uhr / Lesedauer: 2 min
Der Volkswagen ID.4 bietet eine Reichweite von 230-520 Kilometern.

Der Volkswagen ID.4 bietet eine Reichweite von 230-520 Kilometern. © Volkaswagen AG

ID.4: Stromverbrauch in kWh/100 km kombiniert: 16,9-15,5. CO2-Emissionen kombiniert: 0. Elektrische Reichweite in km kombiniert: 230-340. Effizienzklasse A+.

Dynamisches Design, effiziente Technik und SUV-typische Platzverhältnisse machen den Volkswagen ID.4 zu einem attraktiven Begleiter für Familien und alle, die Wert auf Variabilität legen.

Der Volkswagen ID.4: Dynamisches Design

Konventionell war gestern. Mit dem ID.4 präsentiert Volkswagen ein extrovertiertes SUV, das durch eine dynamische und kraftvolle Designsprache im Exterieur überzeugt. Die markante Front mit IQ. LIGHT inklusive Voll-LED-Matrix-Scheinwerfern sowie das durchgezogene Lichtband am Heck formen einen präsenten Auftritt, der im Straßenbild die Blicke auf sich ziehen wird.

Durch die Kombination aus sanften Linien und harten Kanten steht der Volkswagen ID.4 dominant auf der Straße ohne dabei aufdringlich zu wirken. Dieser Eindruck setzt sich im Interieur des Elektro-SUV fort. Innovative Gestaltungsideen treffen auf bewährten Volkswagen Komfort.

Das „Open Space“-Konzept

Mit „Open Space“ bietet der ID.4 viel Platz, auf das wesentliche reduzierte haptische Berührungspunkte und ein umfangreiches, modernes digitales Bedienkonzept. Das SUV überzeugt aber nicht nur mit technischen und optischen Highlights, sondern auch mit viel Komfort und Stauraum. Der große Kofferraum, die optionale Anhängervorrichtung und die intelligente Raumaufteilung machen den ID.4 zum perfekten Alltagsbegleiter.

VW ID.4: Effizienz im Vordergrund

Elektromobilität funktioniert nur mir Kompromissen? Falsch. Im neuen Volkswagen ID.4 liegt die treibende Kraft aus Elektromotor und Differenzial im Heck. Das sorgt nicht nur für dynamischen Fahrspaß sondern auch für einen stadttauglichen, kleinen Wendekreis. Mit bis zu 125 kW Systemleistung und sofort verfügbarem vollem Drehmoment zaubert der ID.4 bei jedem Druck auf das Gaspedal ein Lächeln ins Gesicht.

Das eingebaute Soundmodul an Bord des ID.4 macht unmotorisierte Verkehrsteilnehmer auf Sie aufmerksam und kreiert einen ganz eigenen Fahrsound. Insgesamt drei erhältliche Batteriegrößen sorgen dafür, dass der Volkswagen ID. 4 auf jede Situation des Alltags perfekt eingestellt ist.

Überzeugende Reichweite

Ob an der heimischen Wallbox mit bis zu 11 kW oder an einer CCS-fähigen Ladesäule mit bis zu 125 kW, einmal aufgeladen bietet der ID.4 eine Reichweite von 230-520 km. Sollte das mal nicht reichen, stehen aktuell bis zu 150.000 öffentliche „Volkswagen We Charge“ Ladepunkte zur Verfügung.