Anzeige

Ein herzliches „Grüß Gott“ im Felsenstädtchen Pottenstein

Mitten im Naturpark Fränkische Schweiz

Kletterrouten, Burgen und das größte Kirschenanbaugebiet Mitteleuropas: Pottenstein in der Fränkischen Schweiz hat seinen Gästen viel zu bieten.

24.06.2020, 14:47 Uhr / Lesedauer: 1 min
Erleben Sie die vielfältige Natur der Fränkischen Schweiz.

Erleben Sie die vielfältige Natur der Fränkischen Schweiz. © Tourismusbüro Pottenstein

Die Fränkische Schweiz, eine der romantischsten Regionen Bayerns, und gerade das Zentrum rund um Pottenstein steht als Synonym für gelebtes Brauchtum und romantische Erlebnisse.

Wussten Sie, dass unsere Region, das „Land der Burgen, Höhlen und Mühlen“ mit einigen bemerkenswerten Superlativen aufwarten kann und dabei ihre Gemütlichkeit nicht verloren hat?

Die Fränkische Schweiz, das ist das Urlaubsgebiet mit

  • der höchsten Brauereidichte der Welt
  • den meisten und auch schönsten Osterbrunnen der Welt
  • den meisten Kletterrouten in ganz Europa
  • dem größten Kirschenanbaugebiet Mitteleuropas
  • den beeindruckendsten und größten Tropfsteinhöhlen Mitteleuropas
  • den meisten Kirchweihen in ganz Deutschland
  • den meisten Burgen und Burgruinen in ganz Deutschland

Gäste sind herzlich willkommen

Aus der Fränkischen kommen auch bekannte Persönlichkeiten: Levi Strauss, der Erfinder der Jeans oder der Metzgermeister Lahner, Erfinder des Wiener Würstchens (eigentlich müsste es nicht „Wienerle“ sondern „Gasseldorferle“ heißen.

Es gibt schon viele Gründe, in Pottenstein Urlaub zu machen - gemäß unseres Mottos: „Unsere Gäste sollen sich in der Fränkischen Schweiz genauso wohl fühlen wie wir Einheimische“.

Informationen und Kontakt

Tourismusbüro Pottenstein
Forchheimer Str. 1
91278 Pottenstein
Tel.(09243) 708-41
Fax. (09243) 708-40
E-Mail: info@pottenstein.de
Web: www.pottenstein.de