BAM! BerufsActionMesse Dorsten

Anzeige

BAM! Dorsten

Die einwöchige BAM! ActionWoche findet vom 25. bis 30. Januar 2021 statt.

Seit 2017 findet die vom Verein „myjob-dorsten e.V.“ organisierte BAM! „BerufsActionMesse“ einmal im Jahr statt – und das mit großartiger Resonanz. Doch die Erfolgswelle fand 2020 coronabedingt ein abruptes Ende. Aber die Veranstalter wurden kreativ und entwickelten ein Konzept für eine Alternative: eine einwöchige BAM! ActionWoche vom 25. bis 30. Januar 2021. Eine Woche lang bewerben Unternehmen und Institutionen in ihren Räumlichkeiten oder per Videochat gezielt ihre Ausbildungsangebote. Die eigens programmierte Seite www.bamdorsten.de erlaubt Unternehmen, die eigenen Kontaktdaten, Ansprechpartner, Ausbildungsberufe und Angebote für die ActionWoche einzustellen.

Benzin im Blut

Der 23-jährige Jonathan Paschmann macht eine Ausbildung zum Automobilkaufmann bei Mercedes Köpper.

Ausbildung in der Pflege

Am St. Elisabeth-Bildungsinstitut für Gesundheitsberufe in Dorsten werden Pflegefachfrauen und -Pflegefachmänner ausgebildet.

Ausbildung für kreative Gestalter

Für Vanessa Hahm ist es der Traumberuf: Die Dorstenerin macht zurzeit eine Ausbildung zur Raumausstatterin bei der Firma „Raumausstattung Scholten“ auf der Hardt.

Ausbildung mit Aussicht

Maurice Schetter absolviert eine Ausbildung zum Gerüstbauer bei der Dorstener Firma Lange Gerüstbau.

Arbeiten mit großen Maschinen

Eine Ausbildung zum Feinwerkmechaniker, Metallbauer oder Maschinen- und Anlagenführer ist bei der Firma Kötters Maschinenbau in Dorsten-Wulfen möglich.

Video
Video zur BAM! 2019
Bildergalerie

Fotos von der BAM! 2019

30.06.2019