Anzeige

Ausbildungsangebote, Live-Programm und Orientierungstools

Bedachte Berufswahl auch in Zeiten von Corona

Ob bereits orientiert oder noch komplett planlos – für alle Teilnehmer gibt es während der Messe Einstieg online etwas zu entdecken.

26.10.2020, 14:42 Uhr / Lesedauer: 2 min
Die Einstieg Dortmund Online findet an zwei Tagen statt.

Die Einstieg Dortmund Online findet an zwei Tagen statt. © Messe Einstieg

Für viele Schülerinnen und Schüler ist das letzte Schuljahr angebrochen. Damit einher geht für die Allermeisten üblicherweise die Frage, wie es nach dem Schulabschluss weitergehen soll. Doch hinsichtlich der turbulenten, von Homeschooling geprägten Monate vor den Sommerferien und der ungewissen zukünftigen Lage stellt sie für viele Jugendliche in diesem Jahr eine besonders große Herausforderung dar.

Unterstützung bietet die einzigartige Berufswahlplattform Einstieg Dortmund Online: Am 5. & 6. November finden Schülerinnen und Schüler und ihre Eltern dort aktuelle Studien-, Ausbildungs- und Gap-Year-Angebote, direkte Kontaktmöglichkeiten zu Ansprechpartnern, geballte Orientierungsangebote und nützliche Berufswahltools.

Über Mikrofon, Kamera und Chat

Mit Klick auf die Anbieterprofile können sich die User umfangreich über die jeweilige Institution und ihre Angebote informieren. Für ein Gespräch stehen verschiedene Optionen bereit: Die Jugendlichen können entweder über Mikrofon, Kamera und Chat ganz aktiv teilnehmen oder einem Gruppengespräch beitreten und einfach zuhören. Im direkten Gespräch können sich die Schülerinnen und Schüler persönlich vorstellen, Fragen loswerden und Tipps für ihre Bewerbung bekommen.

Live-Vorträge

Auf der virtuellen Bühne halten Personaler, Berufswahlexperten und weitere spannende Persönlichkeiten Live-Vorträge zu verschiedenen Themen rund um Berufswahl und Bewerbung, geben Tipps und verraten, worauf es ankommt. In Fragerunden nach den Vorträgen können die Schülerinnen und Schüler Fragen stellen und sich mit den Speakern austauschen.

Um teilzunehmen, melden sich die Interessierten vorher online kostenfrei an. Wenige Tage vor der Veranstaltung erhalten sie alle wichtigen Infos zum Ablauf, Angebot und zur optimalen technischen Ausstattung, so dass sie am Event reibungslos teilnehmen können. Sollten Fragen oder technische Probleme entstehen, hilft das Einstieg-Team weiter. Auch in Zeiten von Corona kann Berufswahl einfach und trotzdem persönlich sein. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Einstieg Dortmund Online:

Donnerstag, 5. November von 13 – 17 Uhr

Freitag, den 6. November von 10 – 14 Uhr

Infos und Anmeldung unter www.einstieg.com/dortmund-online

Die Teilnahme ist kostenfrei.

Schirmherrschaften:

Anja Karliczek, Bundesministerin für Bildung und Forschung

Yvonne Gebauer, Ministerin für Schule und Bildung des Landes NRW