Markt

Wochenmärkte fallen diese Woche wegen des Schnees aus in Selm und Bork

Der Schnee sorgt für viele Absagen in dieser Woche. Auch die Wochenmärkte sowohl in Selm als auch in Bork werden diese Woche nicht stattfinden, wie jetzt der Marktmeister erklärte.
Im verschneiten Ortskern in Bork wird es am Donnerstag (11. Februar) keinen Wochenmarkt geben. © Marie Rademacher

Der Wochenmarkt am Dienstag (9. Februar) ist angesichts des Wetter bereits ausgefallen, jetzt steht fest: Auch die anderen Markttermine in Selm und Bork werden in dieser Woche gestrichen. „Nützt ja nichts“, sagt der Selmer Marktmeister Franz-Josef Raubuch im Gespräch mit der Redaktion.

Der Borker Markt ist immer donnerstags am Nachmittag im dafür abgesperrten Ortskern. Freitagmorgen und -vormittag wäre in Selm auf dem Willy-Brandt-Platz Markt gewesen.

Angesichts der Schneemassen und der niedrigen Temperaturen habe er allen Händlern, die sonst zu den Märkten kommen, abgesagt, erklärt Franz-Josef Raubuch. Nächste Woche soll dann alles wieder seinen gewohnten Gang gehen.

Dorsten am Abend

Täglich um 19:00 Uhr berichten unsere Redakteure für Sie im Newsletter über die wichtigsten Ereignisse des Tages.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.