Wo in Selm, Bork und Cappenberg am Ostersonntag die größten Osterfeuer brennen

Osterfeuer Selm

Feuer gehören für viele genauso zu Ostern, wie gefärbte Eier. Ein Überblick, wo am Ostersonntag, 21. April, in Selm, Bork und Cappenberg die größten Osterfeuer brennen.

Selm, Bork, Cappenberg

, 19.04.2019 / Lesedauer: 2 min
Wo in Selm, Bork und Cappenberg am Ostersonntag die größten Osterfeuer brennen

So schön brannte das Osterfeuer in Bork an der Feuerwehr im vergangenen Jahr. © Jürgen Weitzel (Archiv)

Traditionell brennen an Ostern, 20. bis 22. April, wieder viele Osterfeuer in Selm, Bork und Cappenberg. 88 Feuer sind angemeldet.

Jetzt lesen

In Selm veranstalten beispielsweise die Pfadfinder ihr Osterfeuer am Ostersonntag, 21. April, am Steverweg, Nähe Hof Westermann, mit abendlicher Feuershow. Beginn: 18 Uhr, Anzünden: 18.30 Uhr.

In Bork geht es am Sonntag ab 19 Uhr am Feuerwehrgerätehaus, Konrad-Adenauer-Platz 7, mit Feuer und Tanz zur Sache.

In Cappenberg laden Feuerwehr und Kolpingsfamilie Cappenberg/Langern am Sonntag um 19.30 Uhr auf die Schützenwiese neben der Feuerwehr ein.

Eine Auswahl der größten Osterfeuer 2019:

Wo gibt es an Ostern Brot und Brötchen?

Nicht nur heißes Holz, sondern auch heiße Brötchen gehören zu Ostern dazu. Wo sie an den Osterfeiertagen zu bekommen sind, lesen Sie hier:

Jetzt lesen

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt