Willi Herren kommt nicht zum Selmer Stadtfest - Ersatz ist schon gefunden

Stadtfest Selm

Eigentlich sollte Willi Herren am 15. Juni auf dem Stadtfest in Selm singen. Nun sagt er den Auftritt wegen eines RTL-Engagements ab. Einen Ersatz gibt es aber schon.

Selm

, 05.06.2019 / Lesedauer: 2 min
Willi Herren kommt nicht zum Selmer Stadtfest - Ersatz ist schon gefunden

Willi Herren kommt doch nicht zum Stadtfest nach Selm © Veranstalter

„Bedingt durch ein Engagement bei RTL hat Sänger Willi Herren seinen Auftritt beim Stadtfest am 15.06. abgesagt“, gibt Norbert Zolda von der Stadt Selm am Mittwoch bekannt.

Ursprünglich war Herren sogar als Headliner für das Stadtfest angedacht gewesen, bevor Sängerin Ella Endlich die Zusage für einen Auftritt gegeben hatte. Herren wird, so hat es RTL gestern bekannt gegeben, zusammen mit seiner Frau Jasmin bei der Sendung „Sommerhaus der Stars“ teilnehmen und kämpft gegen andere mehr oder weniger prominente Pärchen um eine Siegprämie von 50.000 Euro. Unter anderem werden auch Michael Wendler und seiner Freundin Laura dabei sein.

Olaf Henning kommt

Ein Ersatz für Herren ist allerdings schon gefunden: „Mit Olaf Henning konnte nun kurzfristig ein namhafter Künstler als Ersatz verpflichtet werden, der auch den Selmer Partygästen bekannt sein dürfte“, so Zolda. Olaf Henning, unter anderem bekannt für seinen Hit „Cowboy und Indianer“, trat bereits in der Vergangenheit beim Stadtfest auf.

Neben ihm werden am Stadtfest-Samstag auch Ina Colada, Jörg Bausch, Achim Petry und eben Ella Endlich zu Gast sein.

Jetzt lesen

Lesen Sie jetzt