Was heute in Selm, Olfen und Nordkirchen wichtig wird: Tag des Baumes und Gleisausbau

Selm kompakt

Am Schloss Sandfort wird der Tag des Baumes begangen, es gibt Ärger um den Gleisausbau zwischen Münster und Dortmund und in Nordkirchen laufen die Vorbereitungen für den Maimarkt.

Selm, Olfen, Nordkirchen

, 25.04.2019 / Lesedauer: 3 min
Was heute in Selm, Olfen und Nordkirchen wichtig wird: Tag des Baumes und Gleisausbau

Impressionen vom Maimarkt © Beate Dorn (Archiv)

Das wird heute wichtig:

  • Auf Schloss Sandfort ist es seit Jahren Tradition, den Tag des Baumes zu feiern. In diesem Jahr ist übrigens die Flatterulme zum Baum des Jahres gekürt worden. Sie habe sich als widerstandsfähiger gegen die Ulmenkrankheit erwiesen als ihre Schwestern die Berg- oder die Feldulme“, schreibt der Gutsbetrieb in seiner Ankündigung. Heute Nachmittag wird der Graf Moritz vom Hagen-Plettenberg eine Flatterulme am Schloss pflanzen.
  • Es gibt Ärger um den geplanten zweigleisigen Ausbau der Bahnstrecke zwischen Lünen und Münster. Einige Politiker fühlen sich desinformiert, angeblich soll die Strecke in viel kleinerem Umfang ausgebaut werden, als ursprünglich angekündigt.

Das sollten Sie wissen:

  • Die Bilder von neuen Eselfohlen gehören zu den schönsten aus den Steverauen in Olfen. Jetzt gibt es aber traurige Nachrichten von den Poitou-Eseln: Nur zwei Tage nach seiner Geburt ist ein Fohlen gestorben. Es war zu schwach. Andere Bewohner der Steverauen warten zurzeit noch auf ihren Nachwuchs.
  • Die Vorbereitungen für den Maimarkt in Nordkirchen laufen auf Hochtouren. Dieses Jahr feiert das Erfolgsformat zudem ein Jubiläum: Zum 25. Mal findet der Markt statt. Tausende Besucher kommen mittlerweile für den Maimarkt nach Nordkirchen. Die Anfänge waren dagegen überschaubar.

Das Wetter:

Der Tag beginnt klar, dann allerdings dominieren Wolken den Himmel bei 9 bis 15 Grad. Die Temperaturen erreichen mittags bis 21 Grad. Bis zum Abend hin bleibt der Himmel bedeckt. Nachts steigt die Regenwahrscheinlichkeit.

Das können Sie heute in Selm und Umgebung unternehmen:

  • Lust auf Salsa? Jeden Donnerstag bietet das Veranstaltungsschiff Herr Walter, Speicherstraße 90 in Dortmund, die Veranstaltung „El bote de Salsa“ einen Abend mit Salsa, Merengue, Bachata an. Für die Musik sorgen DJ Arturito und Gast-DJs. Los geht‘s um 17 Uhr. Mehr Infos gibt es hier

  • Sebastian 23 gehört zu den bekanntesten deutschen Poetry-Slammern. Mit seinem neuen Programm „Endlich erfolglos“ tritt er heute abend um 20 Uhr in der Sputnikhalle, Am Hawerkamp 31, in Münster auf. „Im Mittelpunkt steht dabei der Kampf gegen die Leistungsgesellschaft und den Optimierungswahn, dem Sebastian 23 sich offensiv entgegenstellt. In einfachen Schritten zeigt er, wie man sich vom ewigen Säuseln der Ratgeber, Tutorials und Fitnessarmbänder befreien kann“, heißt es in der Ankündigung. Karten kosten an der Abendkasse 15 Euro. Hier gibt es mehr Infos.

Hier wird geblitzt:

In Nordkirchen/Südkirchen wird heute auf der L810 das Tempo kontrolliert.

Unangekündigte Messungen sind jederzeit auch andernorts möglich.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Selm und Umgebung aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt