Was heute in Selm, Olfen und Nordkirchen wichtig ist: Pastrami-König und Autokino

Der Tag kompakt

Eine Woche später als im Rest des Landes gibt es ab Dienstag Lockerungen der Corona-Regeln jetzt auch im Kreis Coesfeld. Außerdem bereiten sich die Schulen auf mehr Betrieb vor.

Selm, Olfen, Nordkirchen

, 17.05.2020, 04:30 Uhr / Lesedauer: 1 min
Werner Glitza ist der „Pastrami-König“ - mit Stellplatz in Selm.

Werner Glitza ist der „Pastrami-König“ - mit Stellplatz in Selm. © Thomas Aschwer

Das sollten Sie wissen:

  • Im Kreis Unna sind neue Infektionen dazu gekommen, allerdings keine in Selm. Und auch im Kreis Coesfeld gab es am Samstag nur einen minimalen Zuwachs.
  • Alle lokalen Infos zum Coronavirus finden Sie nach wie vor in unserem Liveblog.
  • Ab Montag greifen dann auch die Lockerungen für den Kreis Coesfeld, von denen die restlichen Kreise in NRW schon profitieren. Wieso ist das eigentlich möglich, obwohl der Kreis die Marke von 50 Neuinfektionen noch überschritten hat? Darüber reden Sabine Geschwinder und Marie Rademacher im Video. (RN+)
  • So viele Autokinos wie aktuell gab es wohl noch nie. Auch in Olfen kann man sich bald aus dem Auto heraus Filme ansehen. Welche? Das zeigen wir hier.
  • Wer von der Waltroper Straße aus auf das Gelände an der Trinitatis-Kirche schaut, sieht eine Menge Veränderungen. Es werden noch mehr. Nicht alle werden auf den ersten Blick sichtbar sein. (RN+)
  • Er fährt einen Foodtruck und serviert sein Essen bei Events auch mit Krönchen und königlichem Mantel. Die Rede ist vom Pastrami-König. Weil es in der Corona-Krise aber keine Events gibt, wo er Menschen verköstigen könnte. Hat er erstmal einen Stellplatz in Selm gefunden (RN+)

Das Wetter:

Heute wird es ähnlich wie am Samstag: Bewölkt, nicht sonderlich gut, nicht sonderlich schlecht. Und mit bis zu 18 Grad auch ein Grad wärmer.

Hier wird geblitzt:

Für heute sind keine Geschwindigkeitskontrollen in Selm, Olfen oder Nordkirchen angekündigt.

Unangekündigte Messungen sind jederzeit möglich.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Selm aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.


Schlagworte:
Lesen Sie jetzt